VG-Wort Pixel

Kylie Rae Harris (†30) Country-Nachwuchsstar stirbt bei Verkehrsunfall

Kylie Rae Harris (†)
Kylie Rae Harris (†)
© instagram.com/kylierh
Kylie Rae Harris wurde mit nur 30 Jahren durch einen Autounfall aus dem Leben gerissen. Die Sängerin hinterlässt eine kleine Tochter.

In ihrer Instagram Story zeigte sich Kylie Rae Harris (†30) noch kurz vor ihrem Tod bestens gelaunt. Die Sängerin war mit ihrem Team im Auto unterwegs, um zu einem Country-Festival im US-Bundesstaat New Mexico zu fahren. Doch dann geschah das Unfassbare.

Kylie Rae Harris (†30): Drei Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt

Wie das US-Portal "People.com" berichtet, wurde das Fahrzeug der Sängerin in einen Unfall mit zwei weiteren Autos verwickelt. Ihr Pressesprecher bestätigte Kylies Tod, wollte aber keine Details zum Unfallhergang nennen. "Bitte respektiert die Privatsphäre von Kylies Familie", heißt es in dem Statement. "Kylie liebte ihre Familie und ihre Musik. Wenn ihr ihr eine letzte Ehre erweisen wollt, dann verschickt ganz viel Liebe an eure Freunde und Familie und hört Musik, die euch inspiriert."

Kylie Rae Harris (†30): Country-Nachwuchsstar stirbt bei Verkehrsunfall

Ihre Tochter Corbie war ihr Ein und Alles

Kylie hinterlässt eine Tochter. Corbie ist sechs Jahre alt und war der ganze Stolz ihrer Mutter. Auf Instagram teilte die Sängerin immer wieder süße Fotos ihres Sprösslings. Es gibt auch ein Video, in dem Corbie gemeinsam mit ihrer Mutter ein Lied singt und bei dem Auftritt ganz viel Spaß hat. Im Internet sammeln Fans Spenden, um Kylies Familie bei den Beerdigungskosten zu unterstützen und Geld für Corbies Ausbildung zu sammeln. 

Verwendete Quelle:People

Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken