Kylie Jenner: Trennung von Travis Scott?

Kylie Jenner hat sich laut des US-Portals "TMZ" von Travis Scott, dem Vater ihrer Tochter Stormi, getrennt. 

Gerade erst zeigte sich Kylie Jenner, 22, schwer verliebt mit ihrem Freund Travis Scott, 28, auf dem Cover des amerikanischen "Playboy". Jetzt soll zwischen der Kosmetik-Milliardärin und dem Rapper allerdings alles aus und vorbei sein.

Kylie Jenner: Sie war allein auf Justin Biebers Hochzeit

Die US-Webseite "TMZ" berichtet, dass Kylie und Travis sich anderthalb Jahre nach der Geburt ihrer Tochter Stormi getrennt haben. Am Wochenende war Kylie allein mit Stormi auf der Hochzeit von Justin Bieber, 25, und Hailey Baldwin, 22, zu Gast. Von ihrem Freund fehlte jede Spur. Auf Instagram gab es nur ein Foto mit ihrer Tochter und später auf der Party wurde die Halbschwester von Kim Kardashian, 38, mit ihrem guten Freund Jaden Smith, 21, gesehen.
Erst vor kurzem musste Kylie einen Gesundheitsschock verkraften:

Kylie Jenner

Sie meldet sich bei ihren Fans: „Ich bin sehr krank“

Kylie Jenner
Reality-TV-Star Kylie Jenner wurde in ein nicht benanntes Krankenhaus in Los Angeles eingeliefert. Jetzt meldete sie sich bei ihren Fans.
©Gala / Brigitte

Ihr letzter gemeinsamer Auftritt war im August

Der letzte öffentliche Auftritt von Kylie und Scott liegt schon eine Weile zurück. Im August feierten sie die Premiere einer Doku über den Musiker und posierten dafür gemeinsam mit Stormi für Fotos. Laut "TMZ" waren die beiden in der Vergangenheit schon öfter mal getrennt und rauften sich dann doch jedes Mal wieder zusammen. Aktuell sei ihr Beziehungsstatus Single, aber das kann sich vielleicht schnell wieder ändern. Weder Kylie noch Scott haben sich bisher zu den Trennungsgerüchten geäußert.

Verwendete Quelle: TMZ

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche