Kim Kardashian: Räumliche Trennung von Kanye West?

Kim Kardashian will mit den Kindern in Kalifornien bleiben, während Kanye West vorhat, nach Chicago zu ziehen. Führt das zu einer räumlichen Trennung des Paares?

Gerade erst hat , 41, angekündigt, demnächst in seine Heimatstadt Chicago ziehen zu wollen. Doch seine Ehefrau , 37, macht da nicht mit.

Kim Kardashian: Sie geht nicht mit Kanye West 

"Ihr sollt alle wissen, dass ich bald wieder nach Chicago ziehe. Und dann gehe ich nie wieder weg", verkündete Kanye West Anfang der Woche bei einer Benefizveranstaltung in seiner Heimatstadt. Es sieht jedoch so aus, als ob der Rapper allein Umzugskisten packen muss. Denn laut "People.com" hat Kim Kardashian nicht vor, ihrem Mann zu folgen. "Kim will mehr Zeit in Chicago verbringen, aber sie wird nicht dorthin ziehen", berichtet ein Insider dem US-Portal. 

Die Kinder sollen in Kalifornien bleiben

Falls er tatsächlich umzieht, wird Kanye West seine drei Kinder wohl nicht mehr so häufig sehen. Denn die bleiben bei der Mutter in Los Angeles. "Kim will nichts am Alltag der Kinder ändern und North geht bereits in LA in die Schule", so die Quelle. "Kim glaubt nicht, dass ein Umzug nach Chicago gut für die Kinder wäre". Immerhin: Ein Haus in Chicago hat das Paar bereits.

Luxus im Kinderzimmer

Die verwöhntesten Promi-Kids

Für eine gemeinsames Familiendinner haben sich Kourtney Kardashian und ihre Nichte North West in Schale geworfen. Und North fällt mit ihrem Luxus-Jogging-Look in Knallrot natürlich besonders auf.
Auf dem Arm von Oma Kris' Freund Corey Gamble getragen, sieht man den Look dann auch besser: unverkennbar Fendi. Das ganze Outfit samt Plüschsandalen stammt aus der neuesten Kids-Kollektion des italienischen Luxuslabels und ist für ca. 1000 Euro zu erstehen, ohne das Täschchen allerdings.
True Thompson macht es sich in der Designertasche von Mama Khloé Kardashian gemütlich. Pikantes Detail: Die Tasche hat mit Sicherheit einen sechsstelligen Wert. 
True Thompson hat bereits ihr erstes Luxusauto. In einem weißen Mini-Bentley posiert die jüngste Tochter von Reality-Star Khloé Kardashian mit riesen Teddy für die Instagram-Fans. 

52

Kanye ändert gern seine Meinung

Angeblich wolle der "Keeping Up With The Kardashians"-Star sowieso erstmal abwarten, ob ihr Mann seine Umzugspläne tatsächlich durchziehe. "Kanye ändert so oft seine Meinung. Nächste Woche hat er vielleicht schon wieder was Anderes vor", so der Insider. Kim sei schon daran gewöhnt, dass ihr Mann sich ständig etwas Neues einfallen lasse.

Star-Babys

Sternchen in Hollywood

7. Januar 2019   Thomson Wylde Welling heißt dieser zuckersüße Zwerg und hat am 5. Januar das Licht der Welt erblick. Schauspieler Tom Welling ("Smallville") und seine Verlobte Jessica Rose Lee ("Casting Couch") sind nun glückliche Eltern eines Sohnes.
Herzlich Willkommen, kleiner Mann! Youtube-Star Paola Maria und Ehemann Alexander Koslowski sind zum ersten Mal Eltern geworden. "Ich kann meine Gefühle immer noch nicht in Worte fassen. Wir haben das schönste Weihnachtsgeschenk bekommen, unseren kleinen Schatz. Wir sind beide immer noch neben der Spur. Das ist der schönste Abschluss für das Jahr 2018", schreibt die stolze Mutter zu diesem süßen Schnappschuss.
6. Dezember 2018  Nein, wie goldig ist das denn? Im Bett mit Mama und Papa scheint der Sprössling von Model Vogue Williams nicht so begeistert von der Kamera zu sein. So ein knuffiges Familienfoto haben wir lange nicht mehr gesehen. 
6. Dezember 2018  Die Rapperin Cardi B hat fünf Monate nach der Geburt von Tochter Kulture ein erstes Foto von der Kleinen bei Instagram veröffentlicht. Das lang erwartete Bild folgt nur einen Tag, nachdem Cardi B und Ehemann Rapper Offset ihre Trennung bekanntgeben. Auf dem Instagram-Schnappschuss sieht man den süßen Nachwuchs seelenruhig mit Lätzchen und Mütze im Kindersitz liegen. Auf dem Latz steht ihr Name in pinken Buchstaben. Zum süßen Schnappschuss schrieb die stolze Mutter: "Mein Herz". 

296

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche