Kim Kardashian: Gibt sie ihrem Baby einen Tiernamen?

Kim Kardashian und Kanye West sind letze Woche zum vierten Mal Eltern geworden. Eine Leihmutter brachte das Baby zur Welt. Mit einem Tweet feuert der Reality-Star nun die Gerüchte um den möglichen Namen des Jungen an. Fans wittern eine tierische Überraschung

Kim Kardashian

"Er ist da und er ist perfekt" - so verkündete Kim Kardashian, 38, am 10. Mai die Geburt ihres vierten Kindes. Der Junge wurde von einer Leihmutter zur Welt gebracht und ist nach Angaben der stolzen Eltern kerngesund und wohlauf. Optisch sehe der Junge aus wie ein Zwilling von Schwesterchen Chicago hat der Reality-Star verraten. Was Kardashian bislang aber noch nicht bekannt gegeben hat ist der Name, den der kleine Mann tragen wird. Fans glauben aber, Kim habe den möglichen Namen schon in einem Tweet verraten - mit einem Emoji. 

Ein Tiername für das Baby von Kim Kardashian und Kanye West?

In einem Tweet am Tag nach der Geburt postete Kim Kardashian Fotos von der Baby-Shower für den jüngsten Nachwuchs. Kardashian verriet, dass sie sich damals umsonst Sorgen gemacht hat, denn der Kleine "ist bislang das entspannteste und ruhigste Kind, dass ich habe". An das Ende des Tweets stellte Kim ein Emoji in Form eines Teddybären. Prompt spekulierten Fans, dies sei ein klarer Hinweis auf den Namen des Jungen. 

Kim Kardashian + Kanye West

Baby Nummer vier ist da!

Kanye West und Kim Kardashian


Ein weiterer Name zu Ehren der Heimatstadt des Papas?

Die Schlussfolgerung der Fans: Da Papa Kanye West, 41, aus Chicago stammt, will er nach Tochter "Chicago" auch seinen jüngsten Sohn in Anlehnung an seine Heimat benennen. Die Vermutung: der Bär ist das Symbol der "Chicago Bears", dem Football-Team der Heimatstadt von Kanye. "Klare Sache: Das Baby heißt Bear", schreibt ein User unter den Post von Kardashian. Verwunderlich wäre der außergewöhnliche Name keinesfalls. Kim Kardashian und Kanye West wählten für alle ihre Kinder sehr einzigartige Namen: North West, 5, Saint West, 3, und Chicago. Verwendete Quellen: US Magazine

Das könnte Sie auch interessieren: 

Star-Babys

Sternchen in Hollywood

Kate Mara und Jamie Bell freuen sich über die Geburt ihres ersten Kindes. "Wir haben vor ein paar Wochen eine Tochter bekommen. Das sind ihre Füße", schreibt die Schauspielerin nun zu einem süßen Schnappschuss, auf dem zwei winzige Füßchen zu sehen sind.
24. Mai 2019  "Manchester United"-Kicker Chris Smalling freut sich am 14. Mai 2019 über seinen erst geborenen Sohn Leo Asher. Das Debüt-Foto auf Instagram postet er jedoch erst zehn Tage später, da es bei seiner Frau Sam nach der Geburt zu Komplikationen kam und sich die Familie erst erholen musste.
16. Mai 2019  Späte Vaterfreuden: Der Musikproduzent Jack White ist mit 78 Jahren zum sechsten Mal Papa geworden. "Meine beiden Superhelden", schreibt Whites Gattin Rafaella Nussbaum nun stolz zu einem Instagram-Foto, auf dem ihr kleiner Sohn in den Armen seines Vaters liegt.
7. Mai 2019  "Unser royales Baby wurde geboren", verkündet Amy Schumer stolz auf Instagram und teilt einen süßen Schnappschuss aus dem Krankenhaus, auf dem die frisch gebackene Mutter ihren kleinen Sohn im Arm hält. Das erste Kind der Schauspielerin und ihrem Ehemann Chris Fischer trägt den Namen Gene Attell Fischer und wurde am gleichen Tag wie "Baby Sussex", dem ersten Sohn von Herzogin Meghan und Prinz Harry, geboren. 

308


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche