Kate Hudson: Sie sieht schon wieder fantastisch aus

Kate Hudson ist zehn Wochen nach der Geburt von Tochter Rani zurück im Fitnessstudio und verblüfft ihre Fans mit ihrem unglaublich straffen After-Baby-Body

Vor wenigen Wochen verkündete Kate Hudson, 39, dass sie im Frühling wieder vor der Kamera stehen wird. Für die Rolle müsse sie ihre Babypfunde loswerden, so die Schauspielerin, die 12 Kilo abnehmen will.

Kate Hudson: Von ihrem Bauch ist fast nichts mehr zu sehen

Jetzt feiert die dreifache Mama ihre Rückkehr ins (hauseigene) Fitnessstudio und sieht in ihren hautengen Sporthosen und dem T-Shirt schon wieder sehr schlank aus. "Am Sonntag ziehen wir den Bauch ein", schreibt Kate zu ihrem Foto. Die Tochter von Goldie Hawn, 73, scheint bereit, sich ihre Traumfigur mit Schweiß und Muskelarbeit zurückzuerobern. Verschiedene Fitnessgeräte und ein ganzes Sortiment an Hanteln scheinen nur auf die Blondine zu warten.

"Wie kannst du kurz nach der Geburt schon wieder so toll aussehen?"

Wirklich viel Gewicht dürfte bei Kate allerdings nicht zu verlieren sein. Viele Fans gratulieren der Schauspielerin zu ihrem unglaublich schmalen After-Baby-Body. "Wie kannst du kurz nach der Geburt schon wieder so toll aussehen?", fragt ein User. "Ich hab vor 12 Jahren mein letztes Kind gekriegt und habe das Baby-Gewicht immer noch nicht verloren", macht eine Mutter ihrem Verdruss Luft. Gute Gene, viel Geld und Personal dürften Kate die Sache etwas erleichtern.

Babypfunde

Baby entbunden, Pfunde verschwunden?

In Sachen Baby-News hielten sich Diane Kruger und ihr Partner Norman Reedus bisher sehr bedeckt. Weder die Schwangerschaft noch die Geburt wurden offiziell bestätigt. Lediglich das Magazin "People" verkündete die schönen Neuigkeiten am 2. November. Zum Weltfrauentag am 8. März überraschte Reedus allerdings mit diesem Babybauch-Schnappschuss der Schauspielerin und auch Kruger selbst meldet sich jetzt zum Thema After-Baby-Body zu Wort ... 
Mit diesem Instagram-Post zeigt sich Diane Kruger von einer ganz neuen Seite. Ganz offen spricht sie über ihren After-Baby-Body: "Es war harte Arbeit meine Bauchmuskeln wieder zu bekommen. Ich dachte nicht, dass das möglich ist, nachdem ich ein Kind bekommen habe. Und schon gar nicht in meinem Alter." Weiter erklärt die 42-Jährige im Text unter diesem Foto, dass sie ohne Trainer arbeitet und dabei stets von ihrem Ziel motiviert sei, ihre alte Form zurück zu erlangen. Das scheint dem Hollywoodstar offensichtlich gelungen zu sein. Kruger fasst es am Ende passend zusammen: "Der weibliche Körper ist erstaunlich." 
Mit einem rosafarbenen Bikini-Emoji kommentiert Diane Kruger diesen Schnappschuss von sich auf Instagram. Knapp drei Monate nach der Geburt ihres ersten Kindes präsentiert sich die Schauspielerin wieder im Bikini. Nicht nur in der Bildunterschrift zu diesem Post hält sich Kruger bedeckt, auch mit den Baby-News hält sie sich bisher zurück. Weder die Schwangerschaft noch die Geburt wurden offiziell bestätigt. Lediglich das Magazin "People" verkündete die schönen Neuigkeiten am 2. November. 
Bereits auf der Pre-Fall 2019 Versace Show Anfang Dezember in New York strahlte Kruger vor Glück! Mit ihrem Besuch der Modenschau zeigte sich die deutsche Schauspielerin nun nur vier Wochen nach der Geburt wieder in der Öffentlichkeit - und könnte in ihrem Mini-Dress nicht besser aussehen! 

313

Verwendete Quelle: Instagram

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche