VG-Wort Pixel

Justin Bieber "Ich liebe Selena Gomez ..."

Justin Bieber
Justin Bieber
© Getty Images
Justin Bieber ist seit September mit dem Model Hailey Baldwin verheiratet, doch einige Fans hoffen noch immer auf ein Liebes-Comeback mit seiner Ex-Freundin Selena Gomez. Und tatsächlich hat der Sänger noch große Gefühle für seine Verflossene

Justin Bieber machte seiner Frau Hailey Bieber, 22, ein wunderschönes Kompliment. Er stellte ein Foto von Hailey auf Instagram und schrieb darunter: "Ich habe die heißeste Frau". Ein Großteil der Follower, die einen Kommentar dazu hinterließen, fanden das Liebesgeständnis schön - aber es gibt auch "Hater", die böse Kommentare hinterließen. Ein User schrieb: "Du bist NICHT in Hailey verliebt. Du bist nur mit ihr verheiratet, weil du dadurch Selena Gomez zurückbekommen willst". Normalerweise reagiert der kanadische Sänger nicht auf Kommentare unter seinen Postings - doch bei dieser fiesen Nachricht platzte ihm prompt der Kragen. 

Justin Bieber ist sauer auf "Hater"

Justin Bieber reagierte auf den Kommentar sehr deutlich: " Warum sollte ich mein ganzes Leben meiner Frau widmen, mit der ich verheiratet bin, nur um dadurch einer Ex-Freundin eine auswischen zu wollen. Wer sowas glaubt, hat bösartige Gedanken". Du solltest dich was schämen". Bieber gestand aber auch, dass er noch immer Gefühle für seine Ex-Freundin Selena Gomez hat. "Ich habe sie absolut geliebt und liebe Selena noch immer. Sie wird immer einen Platz in meinem Herzen haben". Doch Bieber machte auch deutlich für wen jetzt sein Herz schlägt: "Ich bin Hals über Kopf verliebt in meine Frau und sie ist das Beste was mir jemals passieren konnte."

"Hailey ist meine Frau. Fertig"

Doch damit nicht genug. Justin Bieber trat nochmal verbal nach gegen die "Hater", die so bösartig gegen seine Hailey sticheln. "Die Tatsache, dass ihr euren Tag damit verbringt Hass zu streuen, sagt viel über euch aus", so Bieber. "Ich habe viele Leute solche bösen Dinge sagen hören und ich werde künftig nicht mehr darauf  reagieren, weil ich gar keine Energie mehr damit verschwenden möchte. Hailey ist meine Frau, ein für alle mal. Und wem das nicht gefällt, der unterstützt mich nicht. Und wenn du mich nicht unterstützt, dann bist du weder ein Fan noch ein guter Mensch. Hört auf Hailey und mir solche Nachrichten zu schicken". Verwendete Quellen:People Magazin, Instagram

Das könnte Sie auch interessieren:

Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken