Julian Draxler: Neues Liebesglück mit sexy Tänzerin

Fussball-Nationalspieler Julian Draxler hat seine Jugendliebe offenbar gegen eine neue Frau an seiner Seite eingetauscht. Aktuelle Fotos zeigen ihn mit einer jungen Französin, die als Tänzerin und Choreografin arbeitet. 

Julian Draxler
Fussball-Nationalspieler Julian Draxler kann wieder lachen: Nachdem ihn eine Verletzung zuletzt aus der Bahn warf, hat der frühere Schalker jetzt privat mehr Glück. Draxler zeigt sich auf Instagram mit seiner neuen Freundin, Tänzerin und Choreografin Sethanie Taing.

Sportlich läuft es für den Fussballer Julian Draxler, 26, derzeit nicht gerade rosig. Bei seinem Klub Paris St. Germain gehört er aktuell nicht zur ersten Wahl. Eine Verletzung hat ihn zuletzt aus der Bahn geworfen. Dafür hat der frühere Schalker privat mehr Glück. In seiner Wahlheimat Paris, der Stadt der Liebe, hat er offenbar ein neues Liebes-Glück gefunden. Die französische Tänzerin Sethanie Taing ist die neue Frau an seiner Seite. Die beiden zeigen sich verstärkt auch in der Öffentlichkeit als Paar. 

Julian Draxler frisch verliebt?

Gerüchte, wonach der Fussball-Nationalspieler nicht mehr mit seiner Jugendliebe Lena Stiffel, 25, liiert ist, gibt es schon länger. Die beiden waren neun Jahr ein Paar. Doch nachdem Draxler zwischendurch immer wieder beim Knutschen mit anderen schönen Frauen gesehen wurde wie dem Party-Girl Linda Vaterl, kam erstmals der Verdacht auf, dass die Beziehung zu seiner Lena vorbei sein muss. 

Seine Neue ist Tänzerin

Auf Instagram postete Sethanie Taing, die in Frankreich als Tänzerin und Choreografin bekannt ist, ein Foto mit Draxler. Darunter schrieb sie: "Alles Gute zum Geburtstag, Schatz." Und Julian Draxler scheint sich sehr wohl zu fühlen an der Seite der rassigen Schönheit. Sie halten verliebt Händchen und er umarmt sie zärtlich. Offiziell bestätigt hat Draxler die Beziehung noch nicht, aber Sport.1 berichtet, die beiden seien definitiv ein Paar. 

Verwendete Quelle: Sport1

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche