VG-Wort Pixel

Josh Brolin Er ist wieder Vater geworden

Josh Brolin
© Getty Images
Josh Brolin ist über Weihnachten zum vierten Mal Vater geworden, es ist das zweite Kind mit seiner Frau Kathryn Brolin. Und Großmutter Barbra Streisand ist begeistert über den Familienzuwachs.

Schauspieler Josh Brolin, 52, und seine Frau Kathryn Brolin, 33, begrüßten an Weihnachten ihr zweites gemeinsames Kind, ein kleines Mädchen. Auf Instagram verkündete Kathryn ganz stolz: "Chapel Grace Brolin, geboren am 25.12.20 um 18:20 Uhr. Unser kleiner Engel am Weihnachtsabend”.

Josh und Kathryn, die seit 2016 verheiratet sind, sind bereits Eltern von Tochter Westlyn Reign, zwei. Der Schauspieler hat auch zwei erwachsene Kinder - Tochter Eden, 26, und Sohn Trevor , 32 - aus seiner ersten Ehe mit der Schauspielerin Alice Adair, 54. Seine zweite Ehe mit Schauspielerin Diane Lane, 55, blieb kinderlos.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Kathryn gab ihre Schwangerschaft im Juli bekannt, als sie ein Foto von sich mit Babybauch auf Instagram postete. "Die Brolins wachsen!!" So schrieb sie damals unter das Foto. "Unser kleines Dezemberbaby ist unterwegs” Josh hinterließ damals einen frechen Kommentar unter dem Beitrag seiner Frau und schrieb: "Wow. Das ist ja erstaunlich! Herzlichen Glückwunsch ... warte ... WAS?!?!"

Josh Brolin: Statt Filme drehen, drei Monate lang Windeln wechseln

Der Schauspieler ist bekannt aus Kino-Filmen wie “True Grit" und “Avengers”, doch wenn es um seine Kinder geht, lässt er seine Hollywood-Karriere gern mal pausieren. Joshs Vater, Schauspieler James Brolin, 80, verriet im Interview mit dem US-Magazin “People”, die Reaktion seines Sohnes, als er drei Jahrzehnte nach der Geburt seines ersten Kindes erfuhr, dass er nochmals Vater wird. “Josh ließ alles im Zusammenhang mit der Arbeit fallen und kümmerte sich drei Monate lang um nichts anderes als Windel wechseln”.

Barbra Streisand geht auf in ihrer Oma-Rolle

James Brolin erzählt außerdem, wie sehr seine Frau, Barbra Streisand, 78, ihre Rolle als Großmutter genießt: "Sobald eines ihrer Enkel das Haus betritt, verwandelt sie sich einfach in eine andere Person. Jeder Plan wird über den Haufen geworfen und es geht nur noch um die Kinder. Es ist wirklich fantastisch zu sehen. “

Verwendete Quellen: People, Instagram

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken