Joseph Gordon-Levitt: Die Kunst der Trennung

In einem neuen Buch spricht der Schauspieler Joseph Gordon-Levitt über seine bisher schlimmste Trennung und was ihm geholfen hat, diese zu überwinden.

Der Schauspieler Joseph Gordon-Levitt, 38, und seine Firma HITRECORD veröffentlichten ein neues Buch, "The Art of Breaking Up", was so viel heißt wie “Die Kunst der Trennung”. 

Joseph Gordon-Levitt: Turbulente Vergangenheit

"Das Leben kann schmerzhaft sein, besonders ein Liebesleben. Ich weiß das aus eigener Erfahrung. Zum Glück bin ich glücklich verheiratet, aber ich erinnere mich sicherlich an eine Zeit, in der Liebe und Romantik ein emotional sehr turbulenter Teil meines Lebens war", erzählt Gordon-Levitt, 38, dem amerikanischen Magazin “People”. Nach einer besonders schweren Trennung hatte der Hollywood-Star sogar “ jeden Tag körperliche Schmerzen.”

Michelle Hunziker

"Gibt mir diesen Moment zurück!"

Michelle Hunziker
Michelle Hunzikers Töchter Sole und Celest sind schon so groß geworden! Das geht selbst der Mama zu schnell und Michelle schwelgt auf Instagram in Erinnerungen.
©Gala

“Kreativität ist eine so heilsame Sache”

"Wirklich, ein großer Teil, wie ich das bewältigen konnte, war, eine Geschichte zu schreiben oder etwas zu singen oder ein Video zu drehen. Kreativität ist eine so heilsame Sache, besonders wenn man nicht allein kreativ ist", so der Schauspieler weiter.

Eine Seite ist dem "Herzensbrecher" und die andere dem "Gebrochenen Herzen" gewidmet. Joseph Gordon-Levitt gibt zu, dass er "auf beiden Seiten dieser Gleichung gelebt hat". Mehr als 200 Künstler trugen Kunst zu jeder Seite des Buches bei. Die Kapitel umfassen unter anderem Frühwarnzeichen und Ausstiegsstrategien, eine Sammlung von Schreibanweisungen, Kunstwerken und ergreifenden Kurzgeschichten und vieles mehr. Das Buch wurde am Dienstag in englischer Sprache veröffentlicht. Jospeh Gordon-Levitt ist seit fünf Jahren glücklich mit Tasha McCauley verheiratet. Die beiden haben zwei gemeinsame Söhne im Alter von vier und zwei Jahren.

Verwendete Quellen: People.com, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche