VG-Wort Pixel

Jessica Alba Keinen Augenkontakt, bitte!

Jessica Alba
© Getty Images
Die Schauspielerin verrät, dass sie keinerlei Augenkontakt mit den damaligen Stars der Serie "Beverly Hills 90210" machen durfte.

Vor ihrem Erfolg bei Dark Angel spielte Jessica Alba, 39, 1998 in zwei Folgen von "Beverly Hills, 90210" mit. Die Schauspielerin erzählt jetzt, dass sie sich am Set nicht wirklich willkommen fühlte.

Jessica Alba: Seltsame Regeln am Set

Jessica Alba berichtet von ihren eigenartigen Erfahrungen am Set von "Beverly Hills, 90210" und enthüllt, dass eine bestimmte Regel ihr die Arbeit am Set besonders erschwerte. "Ich musste jeden Augenkontakt mit den Darstellern vermeiden, was wirklich seltsam ist, wenn man versucht, eine Szene mit ihnen zu drehen", erzählte die 39-jährige Schauspielerin in einer Episode von “Hot Ones”, die am Donnerstag, 1. Oktober ausgestrahlt wurde. Alba trat in Staffel 8 der Erfolgsserie als Leanne auf. Sie spielte die Rolle, bevor sie international in der Film- und Fernsehbranche bekannt wurde.

Kein Blickkontakt

Alba ging so weit zu sagen, dass ihr gedroht wurde, diese Regel strikt einzuhalten. “Die Anweisung lautete: "Du darfst keinen Blickkontakt mit einem der Darsteller herstellen oder du wirst vom Set geworfen”,” erinnerte sie sich. In der achten Staffel von “Beverly Hills, 90210”, waren Jason Priestley, 51, (Brandon Walsh), Jennie Garth, 48, (Kelly Taylor), Ian Ziering 56, (Steve Sanders), Brian Austin Green, 47, (David Silver), Tori Spelling, 47, (Donna Martin) und Tiffani Thiessen, 46, (Valerie Malone) zu sehen. 

Wenig Schauspiel, viel Kosmetik

Jessica Alba hat in den letzten Jahren neben ihrer Schauspiel-Karriere ein beachtliches Kosmetik-Imperium aufgebaut. Ihre Firma "The Honest Company" hat fast 600 Mitarbeiter und ist ca. 95 Millionen US-Dollar wert. Vor der Kamera war Jessica in den letzten Jahren selten. Sie spielt zur Zeit eine Polizistin in der TV-Serie "L.A.'s Finest". Jessica Alba wohnt mit ihrem Mann, Cash Warren, 41 und den drei Kindern Honor, 12, Haven, 9,  und Hayes, 2, in Los Angeles.

Verwendete Quellen: Us Weekly

Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken