Jennifer Aniston + Justin Theroux: Trennung nach zwei Jahren Ehe

Jennifer Aniston und ihr Ehemann Justin Theroux haben sich getrennt. Das gab das Paar in einem offiziellen Statement bekannt

Jennifer Aniston und Justin Theroux 
Letztes Video wiederholen
Ex-"Friends"-Star Jennifer Aniston ist wieder Single. Ihre Ehe mit Schauspieler Justin Theroux ist gescheitert. Auch wenn über Anistons Presse-Sprecherin bezüglich der Trennung freundschaftliche Töne übermittelt wurden, hatte viele schon länger dem Liebes-Aus der beiden gerechnet. 2015 heirateten die Hollywood-Stars noch im kleinen Kreis. Was sie als Trennungsgrund angaben und warum Jennifer einfach kein Glück in der Liebe findet.

, 49, und , 46, gehen nach zweieinhalb Jahren Ehe getrennte Wege. Das gaben die Schauspieler in einem Statement bekannt. 

Justin Theroux + Jennifer Aniston: Das sagen sie zur Trennung

Das Paar verkündete die Nachricht über Jennifers Sprecherin. Laut der US-Nachrichtenagentur "AP", die die Meldung exklusiv erhielt, erfolgte die Trennung Ende 2017. Wörtlich heißt es in dem Statement:

"Um weitere Spekulationen zu vermeiden, haben wir beschlossen, unsere Trennung bekannt zu geben. Diese Entscheidung wurde Ende letzten Jahres gemeinsam und liebevoll getroffen. Wir sind zwei beste Freunde, die beschlossen haben, sich als Paar zu trennen, aber freuen uns darauf, unsere geschätzte Freundschaft fortzusetzen. Normalerweise würden wir es privat halten. Aber angesichts der Tatsache, dass die Klatschindustrie nicht der Gelegenheit widerstehen kann, zu spekulieren und zu erfinden, wollten wir die Wahrheit direkt vermitteln."

Weiter heißt es: "Vor allem sind wir entschlossen, den tiefen Respekt und die Liebe zu bewahren, die wir füreinander haben.Die Schauspieler hatten sich 2011 bei Dreharbeiten kennengelernt. 2012 hatten sie sich verlobt und 2015 in ihrem Garten in Los Angeles geheiratet. Kinder haben sie nicht. Jetzt ist auch klar, warum Jennifer ihren Geburtstag am 11. Februar ohne Justin feierte.

Jennifer Aniston + Justin Theroux

Trennung! Ihre Ehe ist gescheitert

Jennifer Aniston und Justin Theroux 
Ex-"Friends"-Star Jennifer Aniston ist wieder Single. Ihre Ehe mit Schauspieler Justin Theroux ist gescheitert. Auch wenn über Anistons Presse-Sprecherin bezüglich der Trennung freundschaftliche Töne übermittelt wurden, hatte viele schon länger dem Liebes-Aus der beiden gerechnet. 2015 heirateten die Hollywood-Stars noch im kleinen Kreis. Was sie als Trennungsgrund angaben und warum Jennifer einfach kein Glück in der Liebe findet.


Liebescomeback mit Brad Pitt?

Die Gerüchteküche dürfte jetzt erst so richtig anfangen, zu brodeln. Immerhin wird schon seit Monaten gemunkelt, dass Jennifer ihrem Ex-Mann , 58, nach dessen Trennung von , 42, eine zweite Chance geben könnte. Zumal Jennifer und Brad sich regelmäßig treffen und in engem Kontakt zu stehen scheinen. Jetzt sind beide wieder Single. 

Brad Pitt

Liebevolles Telefonat mit Jennifer Aniston

Brad Pitt, Jennifer Aniston
Alte Liebe rostet nicht: Was den Schönling Brad Pitt dazu verleitete die Nummer seiner ehemaligen Herzensdame zu wählen, erfahren Sie in diesem Video.
©Gala

 

Jennifer Aniston

Die lange Liste ihrer Ex-Lover

Justin Theroux   Den smarten Schauspieler lernte Jennifer Aniston 2011 bei den Dreharbeiten zu "Wanderlust - Der Trip ihres Lebens" kennen und lieben. 2015 wurde geheiratet. Im Februar 2018 verkündete Jennifer Anistons Pressesprecherin die schockierende Nachricht: Jen und Justin hatten bereits Ende 2017 getrennte Wege eingeschlagen.
Gerard Butler   Zwar dementierte Jennifer Aniston Butler zwischen 2009 - 2010 gedatet zu haben, doch machten die ständigen Kuscheleinlagen der "Der Kautions-Cop"-Stars Fans ganz schön stutzig. Sie scheinen mehr als nur Freunde gewesen zu sein.
Bradley Cooper   Die Gerüchteküche brodelte, als Jennifer Aniston und Bradley Cooper 2009 im Restaurant "Il Cantinori" in Manhattan gesichtet wurden. Leider hüllen sich die beiden Hollywood-Stars zu dem pikanten Thema in Schweigen.
John Mayer   Einen gut aussehenden Musiker hat Jennifer auch im Re­per­toire. Im Jahr 2008 führte Aniston eine On-Off-Beziehung mit John Mayer.

12


Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche