Jennfer Aniston: Allein und glücklich

Jennifer Aniston scheint nach der Trennung von Justin Theroux nach vorne blicken zu wollen. Gemeinsam mit Adam Sandler steht sie in Kanada vor der Kamera

Rund vier Monate liegt die Trennung von Jennifer Aniston, 49, und Justin Theroux, 46, schon zurück. Während Justin zuletzt mit Emma Stone, 29, in Südfrankreich turtelte, hat man die "Friends"-Darstellerin bis jetzt nur allein gesehen.

Jennifer Aniston: Keine Lust mehr auf Männer?

Und das wird wohl auch erstmal so bleiben. Ein Insider verriet dem US-Portal "People", dass Jennifer ihr Single-Dasein genießt und absolut nicht vorhat, sich gleich wieder den nächsten Fisch an Land zu ziehen. "Sie ein glücklicher Single und will sich ganz auf ihr eigenes Wohlbefinden konzentrieren", so der Bekannte der Schauspielerin. Aktuell steht Jennifer Aniston an der Seite von Adam Sandler, 51, in Kanada vor der Kamera.

Jennifer Aniston + Justin Theroux

Traurige Details zu ihrer Ehe

Jennifer Aniston und Justin Theroux
In der Öffentlichkeit gaben sich Jennifer Aniston und Justin Theroux als das perfekte Paar, doch privat soll es heftig gekriselt haben. Auch Selena Gomez habe dabei angeblich eine Rolle gespielt.
©Gala

Zu Partys nimmt sie Courtney Cox mit

Sie scheint sich auch ohne Noch-Ehemann Justin zurechtzufinden. Zu öffentlichen Auftritten und roten Teppichen nimmt sie ihre beste Freundin Courtney Cox, 54, mit. Ansonsten hat sich Jennifer seit der Trennung weitestgehend von der Öffentlichkeit abgeschottet. Sie scheint sich erstmal ganz auf sich und ihre Arbeit konzentrieren zu wollen. Ein neuer Mann an ihrer Seite würde da wahrscheinlich nur unnötig ablenken.

Alles für die Schönheit

Jennifer Aniston lässt sich ihr Äußeres einiges kosten

Jennifer Aniston
Jennifer Aniston scheint in über 20 Jahren um kein einizges Jahr gealtert zu sein. Doch ihr Äußeres lässt sich die 43-Jährige auch einiges kosten.
©Gala
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche