Jan Fedder: Er ist zurück im "Großstadtrevier"

In den letzten Monaten hatte "Großstadtrevier"-Urgestein Jan Fedder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Es ging ihm so schlecht, dass er sogar die Dreharbeiten absagen musste. Jetzt ist er zurück

Jan Fedder, 64, musste beim "Großstadtrevier" eine Zwangspause einlegen und sich in Reha begeben. Beim Fototermin zur 33. Staffel in Hamburg (24.5.) war der aber 64-Jährige mit dabei – und wirkte ausgelassen. Vor drei Wochen hatten die Dreharbeit für die neue Staffel der Krimi-Serie bekommen. 

Jan Fedder: Er dreht wieder für "Großstadtrevier"

"Mein Innerstes ist sich immer noch nicht ganz klar, ob die alte die bessere Wache war oder die neue", sagte er bei dem Termin in der Hansestadt. In Staffel 32 wurde die Polizeiwache zerstört, eine neue musste her – und an die muss sich der Schauspieler allem Anschein nach erst einmal gewöhnen. "Hier ist zwar alles neu und schön, aber die alte Wache war eben unser Zuhause - 28 Jahre lang, das darf man nicht vergessen", erklärt Fedder weiter.

Fitness

Mit dieser Übung halten sich die Stars fit

Der Unterarmstütz beansprucht neben der Bauchmuskulatur noch den Rücken und die Schultern.
©Gala

Gegenüber "Bild" offenbarte seine Ehefrau Marion Fedder Ende März: "Die Reha in den vergangenen Monaten hat Jan gutgetan, er hat tolle Fortschritte gemacht und kommt bald nach Hause, um dann drehen zu können." Wie die "ARD" bereits bestätigte, ist Jan Fedder alias Dirk Matthies ab Mai wieder zu seinen Polizei-Kollegen hinzugestoßen.

Jan Fedder mit Ehefrau Marion

 

So geht es dem Schauspieler

In den vergangenen Jahren hatte das Fernseh-Urgestein mit schweren gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Immer wieder musste er Dreharbeiten auf Eis legen. Doch jetzt zieht es den Schauspielern wieder zurück ans Set, wie Ehefrau Marion Fedder bestätigt. "Das hat Jan selbst entschieden, es gab keinen Zwang. Ich bin sehr froh darüber. Er braucht nur noch selten einen Rollstuhl“, so Marion Fedder.

Jan Fedders Fans dürfen sich auf ein baldiges Wiedersehen mit ihrem Serien-Liebling freuen.

Sturm der Liebe

So sahen die Stars der ARD-Telenovela früher aus

Larissa Marolt ist "Alicia Lindbergh"
Larissa Marolt
Dieter Bach ist "Christoph Saalfeld"
Dieter Bach

27

Verwendete Quellen: Bild, Spiegel, dpa

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche