Herzogin Meghan: Schwägerin in spe landet nach Prügelei im Knast

Erneut muss sich Herzogin Meghan fremdschämen für Mitglieder ihrer Familie. Die Verlobte ihres Halbbruders Thomas Markle Jr. ging auf ihn los. Die Polizei musste anrücken und sperrte Darlene Blount wegen häuslicher Gewalt ins Gefängnis

Arme Meghan! Die frischgebackene Herzogin kommt einfach nicht zur Ruhe. Immer wieder machen Skandal-Meldungen um ihre Familie die Runde. Einfach nur peinlich. Nachdem erst vor wenigen Tagen Meghan's Halbbruder Thomas Markle Jr., 52, mit einem verwirrenden Brief an Königin Elizabeth II, 92, für Wirbel sorgte, weil er die Queen aufforderte, Meghan zur Königin zu machen. Nun steht Markle Jr. schon wieder in den Schlagzeilen, nachdem seine Verlobte Darlene Blount, 37, in der gemeinsamen Wohnung auf ihn losging und die Polizei eingreifen musste. 

Darlene Blount ist Herzogin Meghans Schwägerin in spe. Sie hatter erneut Ärger mit der Polizei wegen häuslicher Gewalt. 

Herzogin Meghan muss sich erneut für ihre Familie schämen

Wie die Daily Mail berichtet, mussten die Ordnungshüter am Freitag zur Wohnung von Markle Jr. und Blount im US-Bundesstaat Oregon anrücken, um die beiden Streithähne zu trennen. Blount soll demnach aggressiv auf Meghan's Halbbruder losgegangen sein und wurde schließlich von den Beamten wegen häuslicher Gewalt festgenommen. Die womöglich stark alkoholisierte Frau verbrachte eine Nacht im Gefängnis und kam am Samstag gegen Kaution frei. 

Regelmäßige Polizeibesuche bei Thomas Markle Jr. und dessen Verlobter

Eskalationen dieser Art sind nicht neu in der Beziehung von Thomas Markle Jr. und Darlene Blount. Bereits an Silvester rückte die Polizei bei den beiden an, weil Blount nach einem Streit wild auf ihren Verlobten einschlug. Und Markle Jr. hatte seine Partnerin in 2017 im betrunkenen Zustand mit einer Waffe bedroht. Herzogin Meghan wird diese Meldungen mit Entsetzen zur Kenntnis nehmen - und sie werden die Kluft zwischen ihr und Teilen der Familie sicher nur noch tiefer werden lassen. 

Das könnte Sie auch interessieren:

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche