VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan Jetzt zeigt sie stolz ihren Babybauch

Jeder darf ihn nun sehen, den wachsenden Babybauch von Herzogin Meghan. Als erstes Geschenk für den royalen Nachwuchs gab es ein Känguru-Plüschtier und Lammfell-Schühchen. 
Mehr
Das Versteckspiel ist vorbei! In Sydney präsentiert Herzogin Meghan ganz offiziell Schwangerschaft - und einen ersten Ansatz von Babybauch. Gemeinsam mit Prinz Harry nimmt sie auch die ersten Geschenke für ihren Nachwuchs entgegen

Nach wochenlangen Spekulationen darf es nun die ganze Welt wissen. Herzogin Meghan, 37, und Prinz Harry, 34, bekommen ein Baby. Statt wie bisher in gedeckten Farben und kaschierenden Schnitten zeigte sich die Herzogin bei ihrem ersten Auftritt nach Bekanntgabe der Schwangerschaft in einem figurbetonten Etuikleid.

Herzogin Meghan: Strahlend schön in weiß

Bei dem Treffen mit Australiens Generalgouverneur strahlte die Schauspielerin an der Seite ihres Mannes. Das Glück über ihre Familienvergrößerung war dem Paar förmlich im Gesicht abzulesen. In dem weißen, ärmellosen Kleid der australischen Designerin Karen Gee (das rund 1.500 Euro kostet), sah Herzogin Meghan hinreissend aus. Der gerade Schnitt betonte ihre kleine Babykugel. Ihre Haare trug die Herzogin ganz natürlich und offen.

Prinz Harry inspiziert das erste Baby-Geschenk

Ein Stoffkänguru ist das erste Babygeschenk für Herzogin Meghan
Ein Stoffkänguru ist das erste Babygeschenk für Herzogin Meghan
© Getty Images

Vom Generalgouverneur und dessen Frau erhielt das royale Paar die ersten Geschenke für seinen Nachwuchs. Die Herzogin freute sich besonders über das Plüschkänguru mit eingenähtem Baby im Beutel. "Wie süß, unser erstes Baby-Geschenk", bedankte sich die werdende Mutter. Prinz Harry nahm das Känguru-Baby genauer unter die Lupe, bevor er schließlich ein Paar mit Lammfell gefütterte Babystiefel überreicht bekam. Mit ihnen in der Hand posierte der baldige Vater grinsend für die Kameras.

cob-la

>> Alle News zum Baby von Meghan + Prinz Harry


Mehr zum Thema


Gala entdecken