Herzogin Meghan und Prinz Harry: Ihnen wird eine besondere Ehre zuteil

Wenn Herzogin Meghan und Prinz Harry ihre neue Unterkunft in Windsor beziehen, dürfen sie das Haus mit Kunstwerken aus der privaten Sammlung der königlichen Familie schmücken. Das hat Queen Elizabeth verfügt

In ein paar Monaten werden Herzogin Meghan, 37, und Prinz Harry, 34, nicht nur zum ersten Mal Eltern, sondern ziehen auch in ein neues Zuhause. Statt im Kensington Palast wird das Paar bald im Frogmore Cottage in Windsor leben.

Herzogin Meghan: Edle Kunstwerke für ihr Haus

Pünktlich zum baldigen Umzug macht Queen Elizabeth, 92, ihrem Enkel und seiner Frau nun ein wirklich mehr als großzügiges Geschenk. Das Paar darf sich einige Kunstwerke aus der privaten Sammlung der königlichen Familie aussuchen und mit nach Windsor nehmen. "Meghan und Harry haben eine Liste erhalten. Aus dieser Liste dürfen sie sich die Gemälde aussuchen, die ihnen gefallen", verriet ein Insider gegenüber dem US-Portal 'Vanity Fair". Die Wahl dürfte den werdenden Eltern nicht leichtfallen. Die königliche Sammlung ist laut "Vanity Fair" die größte Privatsammlung der Welt und umfasst mehr als eine Million Kunstwerke.

Von Rembrandt bis Andy Warhol ist fast alles vertreten

Unter anderem besitzt die Queen sechs Gemälde von Rembrandt, mehr als 13 von Rubens und mindestens 20 Zeichnungen von Michelangelo. Auch Werke von Andy Warhol und Anish Kapoor sind vorhanden. Die Kunst ist auf die verschiedenen Schlösser und Ländereien der Queen verteilt. Schon Herzogin Catherine, 37, und Prinz William, 36, durften sich nach ihrer Hochzeit einige Werke aussuchen.

Prinz William + Kate Middleton

Die englische Lovestory

21. Juni 2020  Hach! Mit diesem tollen Foto bedankt sich Prinz William für die Glückwünsche zu seinem 38. Geburtstag. Es zeigt ihn tobend mit seinen drei Kindern auf einer Wiese bei Anmer Hall, dem Landsitz der Cambridges. Hinter der Kamera war erneut Herzogin Kate am Werk! 
20. Juni 2020  Bei diesem Bild kann einem doch glatt das Herz aufgehen! Prinz William feiert heute (21. Juni) seinen 38. Geburtstag, und zu diesem Anlass veröffentlichen er und Herzogin Catherine einen Tag vorher schon dieses bezaubernde Familienfoto mit den drei Kids, Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis. Mama Kate hat es übrigens höchstpersönlich aufgenommen und das Familienglück der Royals wirklich perfekt festgehalten. Happy Birthday, Prinz William!
Und als wäre das Bild auf der Schaukel nicht schon entzückend genug, veröffentlicht der Kensington Palast auch noch dieses Foto von Geburtstagskind William und seinen drei royalen Rackern. Wir sind ganz hingerissen!
19. Juni 2020  Prinz William besucht die Bäckerei "Smith - The Bakers" in King's Lynn, Norfolk. Einen Tag zu früh bekommt der Fußballfan einen mit Fondant überzogenen Geburtstagskuchen überreicht, der mit Fußballschuhen im XS-Format verziert ist. Bis morgen hält sich der im Kühlschrank...

226

Harry und Meghan sind selbst begeisterte Sammler

Wie "Vanity Fair" berichtet, sind sowohl Prinz Harry als auch seine Frau begeisterte Kunstsammler. Der Prinz hat vor seiner Heirat mehrere tausend Euro für ein Gemälde der britischen Künstlerin Van Donna ausgegeben, um seiner Zukünftigen eine Freude zu machen. Und Herzogin Meghan fachsimpelt scheinbar gern und oft mit Prinz Charles, 70, über Kunst. Das Geschenk der Queen dürfte der werdenden Mutter große Freude bereiten.

Herzogin Meghan

Warum sie eine wunderbare Mutter sein wird

Herzogin Meghan
Mutter sein, ist eine große Aufgabe. Doch auch die wird Herzogin Meghan mit ihrem Mann Prinz Harry an ihrer Seite sicherlich hervorragend bewältigen. Schon jetzt deuten die Zeichen darauf hin, dass Meghan eine tolle Mutter sein wird.
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche