VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan Lobende Worte von dieser Promi-Mutter

Herzogin Meghan
© Getty Images
Ihre Tochter skizzierte Herzogin Meghan bereits als Königin, nun outet sich auch die Mutter von Beyoncé, Tina Knowles, als absoluter Meghan-Fan

Das einflussreiche Musiker-Paar Beyoncé, 37, und Jay-Z, 49, hat bereits während den Brit Awards im Februar 2019 deutlich gemacht, wie sehr sie Herzogin Meghan, 37, verehren. Jetzt setzt die Mutter der "All the Single Ladies"-Sängerin, Tina Knowles, 65, noch einen drauf: Auch sie verliert lobende Worte über die Herzogin von Sussex.

Tina Knowles beschreibt Meghan als "intelligent, schön, unabhängig, jung"

Wie die amerikanische Nachrichtenseite "US Weekly" berichtet, habe die Modedesignerin auf der Eröffnung der Ausstellung von "Soul Of A Nation" im Broad Museum in Los Angeles folgendes über die Frau von Prinz Harry, 34, gesagt: "Ich meine, sie ist eine schöne, intelligente, unabhängige junge Frau. Ich finde es erstaunlich, dass sie diese Gelegenheit bekommen hat und dass sie eine großartige Vertretung für unsere Leute ist. Es ist wirklich wunderbar!"

Auch Beyoncé huldigte Herzogin Meghan mit diesem Portrait

Erst vor einigen Wochen ehrte das einflussreiche Knowles-Carter-Ehepaar Herzogin Meghan: Die beiden erhielten den britischen Musikpreis Brit Award und huldigten in ihrem Dankesvideo der Ehefrau von Prinz Harry auf besonders auffällige Art und Weise. Sie zeigten sich vor einem Porträt der Herzogin, auf dem diese mit Krone und Perlenschmuck posiert und aussieht wie eine Königin. Das Porträt, das von dem Künstler Tim O'Brien stammt, erinnert stark an offizielle Porträts von Queen Victoria (1819-1901) und Queen Elizabeth, 92.

Es geht um Herzogin Meghans afro-amerikanisches Erbe

"Zu Ehren des Black History Monats verbeugen wir uns vor einer unserer Mamas, deren Haut besonders viel Melanin enthält", schreibt Beyoncé zu dem Foto und bezieht sich damit auf Herzogin Meghans afro-amerikanisches Erbe. Ihre Mutter Doria Ragland ist Afro-Amerikanerin. "Glückwünsche zu deiner Schwangerschaft. Wir wünschen dir ganz viel Freude", so die Sängerin, die von ihren Fans als "Queen Bey" verehrt wird. Was die wahre Queen wohl von dieser Hommage hält? "Amused" dürfte sie vermutlich nicht sein. Aber zumindest dürfte Familie Knowles bei Herzogin Meghan reichlich Sympathiepunkte gesammelt haben.

Verwendete Quellen:US Weekly, Promiflash

jku Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken