VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan + Prinz Harry Ihren Hochzeits-Jaguar kann man kaufen

Herzogin Meghan und Prinz Harry in ihrem Hochzeits-Jaguar
Herzogin Meghan und Prinz Harry in ihrem Hochzeits-Jaguar
© Getty Images
Die Hochzeit von Herzogin Meghan und Prinz Harry bringt auch Autofreunde zum Träumen. Den elektrischen Jaguar, mit dem der Prinz seine Liebste zum Empfang fuhr, kann bald jeder kaufen, der das nötige Kleingeld hat

Herzogin Meghan, 37, und Prinz Harry, 33, gönnen sich gerade einen wohlverdienten Sommerurlaub. Zum ersten Mal seit der Hochzeit im Mai hat das royale Paar so richtig Zeit, sich auszuruhen.

Ihr Hochzeits-Jaguar kostet 385.000 Euro

Einer der schönsten Momente des Hochzeitstages war die Abfahrt von Prinz Harry und Herzogin Meghan in dem extra für sie angefertigten Jaguar-Cabrio mit Elektromotor. Ganz galant hielt der Prinz seiner Gattin die Autotür auf, bevor das Paar vor Freude strahlend zum Empfang mit Queen Elizabeth, 92, und den geladenen Gästen fuhr.
Wie der Autobauer jetzt verkündet, kann bald jeder den E-Jaguar besitzen. Falls er denn das nötige Kleingeld hat. Wie das britische Portal "Daily Mail" schreibt, soll das Cabrio rund 385.000 Euro kosten.

Auslieferung ab 2020

Mit dem flotten Flitzer brachte Prinz Harry Herzogin Meghan zum Hochzeits-Empfang
Mit dem flotten Flitzer brachte Prinz Harry Herzogin Meghan zum Hochzeits-Empfang
© Getty Images

Die Autos sollen ab 2020 ausgeliefert werden, berichtet "Daily Mail". Das umweltfreundliche Modell wird per Hand gebaut. Es soll nicht serienmäßig hergestellt werden, sondern nur für Kunden fabriziert werden, die explizit Interesse daran bekunden. Der blaue Jaguar von Herzogin Meghan und Prinz Harry steht übrigens nicht zum Verkauf. Er ist längst unbezahlbar und wird wohl zum Museumsstück.

Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken