Prinz William + Herzogin Catherine: Das steht bei ihnen als nächstes auf dem Terminplan

Prinz William und Herzogin Catherine haben nächste Woche einiges vor. Neben einem Empfang für Prinz Charles steht auch ein Ausflug nach Blackpool auf dem Programm

Die letzten Tage hatten sich Prinz William, 36, und Herzogin Catherine, 37, aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Gemeinsam mit ihren Kindern urlaubte das Paar auf seinem Landsitz Amner Hall. Doch schon bald geht es für die Royals zurück an die Arbeit.

Herzogin Catherine: Sie fährt mit Prinz William nach Blackpool

Wie das britische Portal "Hello Magazine" berichtet, fahren der Prinz und die Herzogin am 6. März nach Blackpool. In der Küstenstadt nördlich von Liverpool werden sie die Touristenattraktion "Blackpool Tower" besuchen. Der Stahlfachwerkturm ist das Markenzeichen des Städtchens. Das Paar wird zudem von Mitgliedern des Stadtrats erfahren, wie Blackpool sich für die mentale Gesundheit seiner Bewohner einsetzt. Das Thema psychische Gesundheit liegt beiden sehr am Herzen. Besonders der Prinz spricht immer wieder darüber, dass er selbst mit Problemen zu kämpfen hatte.

Prinz William

Er spricht offen über psychische Probleme

Prinz William

Ein weiterer großer Termin ist der Empfang zu Ehren von Prinz Charles, 70, den Queen Elizabeth, 92, Anfang nächster Woche im Buckingham Palst ausrichtet. Auch Herzogin Meghan, 37, und Prinz Harry, 34, werden erwartet. 

Prinz William + Herzogin Catherine

Fühlen sie sich "weniger glamourös" als Harry und Meghan?

Prinz William und Herzogin Catherine
Streit oder nicht Streit, das ist hier die Frage. Eine Beziehungsexpertin äußert sich nun gegenüber dem britischen "Express" und verrät, warum sich die Herzogen von Cambridge und den Herzogen von Sussex angeblich nicht verstehen.
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche