Heidi Klum: Sie busselt einen 64-Jährigen

Nanu, hat Heidi Klum auf einmal doch ihre Vorliebe für ältere Männer entdeckt? In New York spaziert sie Arm in Arm mit einem Herren, der doppelt so alt ist wie Tom Kaulitz

Heidi Klum + Tim Gunn

, 44, genießt gerade den Sommer in New York. Nachdem sie vor kurzem mit Tochter Lou, 8, den Pride Day gefeiert hat, ließ Heidi dieses Mal die Kinder zuhause. Stattdessen traf sie sich mit einem älteren Herren zum Mittagessen.

Heidi Klum: Küsschen beim Mittagessen

Die beiden aßen nicht nur zusammen, sondern busselten auch eifrig über den Tisch hinweg. Heidi fasste den Herrn um den Nacken, der wiederum griff nach Heidis Oberarm. Sehr vertraut sahen die beiden aus. Von Heidis Lover , 28, war derweil nichts zu sehen. Knutschte Heidi etwa fremd?

Sie verbindet Arbeit mit Vergnügen

Alles ganz harmlos, stellt sich schnell heraus. Denn bei dem Unbekannten an Heidis Seite handelt es sich um den Modeexperten , 64. Der moderiert mit Heidi zusammen die US-Show "Project Runway". "Schaut mein tolles Lunch-Date an", freut sich Heidi auf Instagram.
Für das Knutschild einmal auf die rechte Pfeiltaste drücken:

Kommt sie im Sommer nach Deutschland?

Tom Kaulitz braucht sich also keine Gedanken um seine Heidi zu machen. Ob die im Sommer mit zum "Tokio Hotel"-Summercamp außerhalb von Berlin mitkommt? Tom und Zwillingsbruder , 28, haben erst vor kurzem verkündet, dass das Camp praktisch ausverkauft ist. Drei Nächte will die Band mit ihren Fans zusammen feiern. Vielleicht feiert Heidi ja mit.

Fashion-Looks

Der Style von Heidi Klum

Zu der Launch-Party ihres "Ocean Drive"-Covers kommt Heidi Klum als Golden Girl. Ihr Kleid von Greta Constantine schillert prächtig und lenkt die Blicke auf einen tiefen Ausschnitt.
Hier sorgt eine Naht unterhalb der Brust für ein Mega-Dekolleté. Heidi scheinen die Pailletten fast zu platzen. Da kann man "Hans und Franz" doch nur ein Kompliment machen.
In einem nudefarbenen Hängerchen-Kleid flaniert Heidi Klum gut gelaunt durch New York. Zu ihrem sehr schlichten Kleid stylt Heidi eine verspiegelte Pilotenbrille und eine Clutch von MCM. Kurze Zeit später muss Heidi ihren Kaffeebecher allerdings gegen einen Regenschirm tauschen ... 
Doch das Regenwetter in New York verdirbt Heidi Klum nicht die gute Laune. Ganz im Gegenteil: Mit einem Lächeln im Gesicht und einem Regenschirm in der Hand flaniert das Topmodel weiter durch die Straßen von Manhatten. 

283

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche