Harry Styles: Überraschende Worte zu Ex-Freundin Taylor Swift

Harry Styles ließ sich während eines Radio-Interviews zu einer interessanten Aussage zu Taylor Swift verleiten.

Erst überraschte er, als er gemeinsam mit Pop-Star Adele, 31, im Karibikurlaub geknipst wurde, und jetzt legte Harry Styles noch einmal nach. Bei Howard Stern, 66, sprach er über seine Ex-Freundin Taylor Swift, 30.

Harry Styles: Kompliment an Taylor Swift

Mit der Amerikanerin war der ehemalige "One Direction"-Frontmann 2012/2013 zusammen. Mehr als ein Flirt war aber wohl nicht drin. Harry soll die Beziehung in mehreren Songs verarbeitet haben, munkeln Fans und auch Taylor Swift ist bekannt dafür, ihre Liebschaften in Liedern festzuhalten. Harry soll sie laut "Elle" unter anderem in "Out of the Woods" und in "Style" besingen. "Wenn jemand ein Lied über dich schreibt, ist das schmeichelhaft, auch wenn das Lied selbst es vielleicht nicht ist. Und jemand wie zum Beispiel Taylor ist eine tolle Songwriterin. Also sind die Songs zumindest gut", sagte Harry.

Adele

Privatkonzert zeigt, wie ihre Stimme jetzt klingt

Adele: Starker Hochzeits-Auftritt
So sieht Adele nicht mehr aus: Seit 2017 hat sie sich körperlich sehr stark verändert.
©Gala

Er will heiraten, aber...

Taylor ist mittlerweile mit Harrys Landsmann Joe Alwyn, 29, liiert und scheint fest entschlossen, ihre Beziehung vor der Öffentlichkeit zu schützen. Gemeinsame Auftritte des Paares gibt es nicht. Harry Styles hat zumindest offiziell niemanden an seiner Seite. Er wünscht sich aber, eines Tages zu heiraten, wie er verriet. "Das mit dem Daten bei mir ist schwierig. Einerseits soll es ganz normal sein, aber ich muss es auch beschützen, damit es normal sein kann. Es ist ein Balance-Akt", erklärte er.

Verwendete Quelle: JustJared

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche