VG-Wort Pixel

Halle Berry In diesem Outfit war sie der Hingucker des Abends

Halle Berry bei der Vorstellung des Pirelli Kalenders 2019
Halle Berry bei der Vorstellung des Pirelli Kalenders 2019
© Getty Images
Halle Berry legte bei der Vorstellung des Pirelli-Kalenders einen sexy Auftritt hin. Supermodel Gigi Hadid wirkte im Vergleich sehr brav

In Mailand wurde der mit Abstand heißeste Kalender 2019 vorgestellt. Der italienische Reifenhersteller Pirelli lud Models und Prominente zu einer großen Feier ein. Gastgeberin des Abends war Halle Berry, 52, und die legte einen wirklich heißen Auftritt hin.

Halle Berry: Beinschlitz und großzügiger Ausschnitt

Obwohl sie selbst gar nicht für den Pirelli-Kalender 2019 posiert hat, zog die Schauspielerin in ihrer rosafarbenen Traumrobe alle Blicke auf sich. Das über und über mit Rüschen verzierte Kleid war eine Sonderanfertigung von Aadnevik. Neben dem sexy Beinschlitz lenkte es die Aufmerksamkeit besonders auf Halle Berrys makelloses Dekolleté. Die rosa Pumps mit spitzer Schuhfront machten den Look perfekt.

Gigi Hadid: Hochgeschlossen in schwarz

Fühlte sich sichtlich wohl in ihrer Haut: Halle Berry
Fühlte sich sichtlich wohl in ihrer Haut: Halle Berry
© Getty Images

Gigi Hadid, 23, hatte sich in Sachen Styling für einen ganz anderen Look entschieden. Das Supermodel trug ein elegantes, hochgeschlossenes schwarzes Satinkleid. Ihr Make-up war natürlich, der Schmuck dezent aber sehr glamourös. Genau wie bei Halle Berry liefen auch Gigi Hadids High Heels spitz zu.

Vor der Linse des Fotografen Albert Watson posierte die Amerikanerin unter anderem mit dem französischen Model Laetitia Casta, 40, und der Prima Ballerina Misty Copeland, 36, für den wohl begehrtesten Kalender der Welt. Das Ergebnis dürfen sich einige Auserwählte bald an die Wand hängen.Verwendete Quelle: Daily Mail

Gigi Hadid im schwarzen Glamour-Look
Gigi Hadid im schwarzen Glamour-Look
© Getty Images
Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken