Gisele Bündchen: Sie hat Angst um Ehemann und NFL-Superstar Tom Brady

NFL-Superstar Tom Brady kämpft am Wochenende zum achten Mal um den "Super Bowl". Ex-Model Gisele Bündchen hat jedoch große Angst um die Gesundheit ihres Ehemannes

Das ehemalige Model, 37, fieberte vor knapp zwei Wochen auf der Tribüne in Foxborough, Massachusetts, mit, als ihr Ehemann Tom Brady, 40, mit seinem Team "New England Patriots" erneut den "Super Bowl" erreichte. In einem packenden Spiel drehte Bradys-Mannschaft einen Rückstand gegen die "Jacksonville Jaguars" in den letzten Minuten noch zu einem spektakulären 24:20-Sieg und sicherte sich damit einen Platz im Finale der amerikanischen Football-Liga NFL, das am 4. Februar in Minneapolis ausgetragen wird.

Damit zieht der GOAT, "Greatest Of All Time" wie er liebevoll von den Fans genannt wird, zum achten Mal in den "Super Bowl" ein und erhält damit die Chance diesen zum sechsten Mal zu gewinnen und den aktuellen Titel gegen die "Philadelphia Eagles" zu verteidgen.

Gisele Bündchen hat Angst um ihren Tom

Doch trotz aller Euphorie: Gisele Bündchen macht sich größte Sorgen um die Gesundheit ihres Mannes. Denn Tom Brady konnte wegen einer Handverletzung fast nicht am Spiel teilnehmen. Am Ende warf er trotzdem den entscheidenden Wurf, der zum Sieg führte.

Viel mehr Sorgen bereitet Bündchen allerdings eine ganz andere Gefahr. In einem Interview mit CBS hat das einstmals bestbezahlte Model der Welt verraten, dass Tom regelmäßig mit Gehirnerschütterungen nach Hause kommt. "Football ist ein aggressiver Sport. Ich glaube nicht, dass es gesund ist, wenn man das dem Körper regelmäßig antut", sagte die Brasilianerin. 

Macht Tom Brady Schluss...

Gisele hatte sich schon öfter besorgt über ihren Ehemann geäußert. Ihr wäre es am liebsten, wenn Brady seine Karriere endlich an den Nagel hängen würde. "Ich versuche meine Familie gesund zu ernähren und auch sonst in jeder Lebenslage fit und gesund zu halten. Aber dann sehe ich, wie hart dieser Sport dem Körper meines Mannes zusetzt. Welche Frau wäre da nicht besorgt. Ich möchte schließlich gemeinsam mit ihm 100 werden und dabei auch geistig noch fit sein", sagte Bündchen gegenüber CBS.

...wahrscheinlich nicht!

Brady ist einer der beliebtesten und erfolgreichsten Sportler Amerikas. Ob er nach dem achten Super Bowl seine Karriere tatsächlich beendet, wird sich zeigen. Denn der Ausnahme-Quaterback der "Pats" zeigt sich auf einer Pressekonferenz verwundert: "Warum wollen alle unbedingt mein Karriereende? Das verstehe ich nicht. Ich habe Spaß und das Team ist in guter Verfassung."

View this post on Instagram

A photo that needs no caption.

A post shared by New England Patriots (@patriots) on

Seine größte Aufmerksamkeit gilt wenige Tage vor dem größten Sportereignis der Welt sicherlich in erster Linie dem "Super Bowl".

Das könnte Sie auch interessieren:

Familie Bündchen

Gisele, Tom und ihre süßen Kinder

Eine Familie zum Knutschen! Gisele Bündchen erfreut uns immer wieder mit liebevollen Instagram-Bildern ihrer Liebsten, und dabei wird neben wertvollen und achtsamen Kommentaren auch ganz viel geküsst. 
23. März 2019  Süße Grüße aus dem Schnee schicken Gisele und Tom ihren Instagram-Fans und lassen sich dabei die Sonne auf die Nasen scheinen.
21. Februar 2019  Knapp daneben ist auch vorbei! Tom Brady und Gisele Bündchen zeigen sich auf dem roten Teppich der "Hollywood For Science Gala" verliebt wie eh und je. Das Ehepaar kann kaum die Finger voneinander lassen und turtelt, kichert und schmust vor den Fotografen. Als sich das Traumpaar küssen will, geht das allerdings daneben. Die beiden treffen leicht neben den Mund des anderen. Der Stimmung tut das aber keinen Abbruch: Das Model und der Sportler könnten nicht glücklicher zusammen aussehen. 
17. Februar 2019  Wenn man wie John, Vivian und Benjamin das Glück hat, Teil der Bündchen-Brady-Familie zu sein, kann man abends vor dem Zubettgehen auch solche traumhaften Sonnenuntergänge genießen.

138

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche