Gil Ofarim: Steht er vor der Scheidung?

Bei Gil Ofarim und seiner Verena soll nach drei Jahren Ehe und trotz zwei gemeinsamer Kinder alles aus sein

Gil Ofarim + Ehefrau Verena 

Nach seinem Sieg bei "Let's Dance" im Sommer machte Gil Ofarim, 35, seiner Ehefrau Verena, 31, eine süße Liebeserklärung. Umso schockierender jetzt diese Nachricht: Das Traumpaar soll sich getrennt haben.

Verena Ofarim vermisst ihre Kinder

Wie "Bild.de" schreibt, soll die Ehe von Gil und Verena Ofarim am Ende sein. Angeblich hätten beide Anwälte eingeschaltet. Verena soll die gemeinsamen Kinder Leo, 2, und Anouk, 1, seit Wochen nicht gesehen haben, so "Bild.de". Auf Instagram postete sie kürzlich ein Foto von sich mit ihren Kids, zu dem sie schrieb: "Ich vermisse euch so sehr."

Ann-Kathrin Götze

Sie zeigt Rome so deutlich wie noch nie

Ann-Kathrin Götze und Sohn Rome
Ann-Kathrin Götze macht kein Geheimnis mehr um das Aussehen ihres Sohnes.
©Gala

Gil Ofarim will sich nicht äußern

Gil Ofarim will sich laut "Bild.de" nicht zu dem Thema äußern. Sein Anwalt teilt mit: " Wir werden zu diesen Dingen keinen Kommentar abgeben." Sein letztes Instagram-Foto mit Verena liegt allerdings schon Monate zurück.
 

Jahresrückblick

Trennungen 2017

Natascha Ochsenknecht, Umut Kekilli
Oktober 2017  Musikerin Maite Kelly gab nach über 12 Jahren Ehe auf ihrem Facebook-Account ihre Trennung von Florent Michel Raimond bekannt. Die beiden haben drei gemeinsame Kinder, für die sie sich auch weiterhin gut verstehen möchten. 
Vito Schnabel und Heidi Klum.
Nico Schwanz und Saskia Atzerodt sind kein Paar mehr

28

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche