George Clooney: Königlicher Besuch in der Villa Clooney

George und Amal Clooney hatten großen Besuch am Wochenende. Prinz Harry und Herzogin Meghan kamen an den Comer See in die Clooney Villa.

George und Amal Clooney

, 57, und seine Frau Amal, 40, hatten königlichen Besuch am vergangenen Wochenende. , 37, und , 33, haben die Clooneys in ihrer Villa am Comer See besucht. Das amerikanische Magazin “US Weekly” schreibt, das Prinzenpaar hätte die Clooneys für drei Nächte besucht und zum ersten Mal deren Zwillinge, Ella und Alexander, 14 Monate, kennengelernt.

Entspannende Tage am See

Prinz Harry und George Clooney sind schon seit mehreren Jahren befreundet. George und waren auch bei der Hochzeit von Herzogin Meghan und Prinz Harry. Bei der Hochzeitsparty am Abend hätte George Clooney angeblich sogar kurz an der Bar ausgeholfen und seinen eigenen Tequilla “Casamigos” ausgeschenkt. Die beiden Paare haben ihre gemeinsame Zeit in der Villa am See verbracht. Das Clooney Grundstück ist gut gesichert und bewacht. Nach ein paar relaxten Tagen ging es für Prinz Harry und Herzogin Meghan zurück nach England. Zuvor hatte es geheißen, Meghan sei zu einer Solo-Reise nach Kanada aufgebrochen, währenddessen Harry in London geblieben sei. Italien oder Kanada - das ist also noch die Frage. So oder so schien Meghan ein schönes Wochenende gehabt zu haben.

Freunde in Hollywood

Die Royals umgeben sich gerne mit Hollywood-Stars. Vor kurzem waren der Sänger , 25, und seine Verlobte, die Schauspielerin , 36, zu Besuch im Sommerhaus von der Herzogin und dem Prinzen. Priyanka Chopra ist eine alte Freundin von der Herzogin und war auch bei der Hochzeit im Mai mit dabei. Ob auch bei der Hochzeit ihrer guten Freundin dabei sein kann wird sich zeigen. Nick Jonas und Priyanka Chopra haben sich vor kurzem verlobt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Nick Jonas und Priyanka Chopra

Er bestätigt endlich die Verlobung

18.08.2018

Nick Jonas und Priyanka Chopra vor einem Restaurant in Mumbai

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche