Samantha Markle attackiert George Clooney: "Halt den Mund, George"

Das Drama um Herzogin Meghan nimmt kein Ende. Ihre Halbschwester Samantha Markle gießt einmal mehr Öl ins Feuer 

Selbst kurz vor der Geburt ihres ersten Kindes kommt Herzogin Meghan, 37, nicht zur Ruhe. Einmal mehr ist es ihre Halbschwester Samantha Markle, 54, die für Aufregung sorgt.

Samantha Markle startet Lästerattacke gegen George Clooney

Die Amerikanerin vergiftet mit einer Verbalattacke das Klima. Dieses Mal richtet sich ihr Angriff aber nicht gegen die Herzogin, sondern gegen George Clooney, 57. Der Schauspieler war Herzogin Meghan vor kurzem zu Hilfe gekommen und hatte sich darüber beschwert, wie mit der ehemaligen "Suits"-Darstellerin in der Öffentlichkeit umgegangen wird. "Sie ist eine Frau, die im siebten Monat schwanger ist und sie wurde gejagt und verunglimpft und verfolgt auf die gleiche Weise wie Diana, die Geschichte wiederholt sich", soll George Clooney gesagt haben.

Heidi Klum

Leicht bekleidet flaniert sie durch die Flitterwochen

Auch der schlichte Badeanzug ist ganz in weiß gehalten, Heidis absoluter Lieblingsfarbe an diesem Hochzeitswochenende.
Heidi Klum und Tom Kaulitz genießen ihre Flitterwochen in Italien. Dabei zeigt sich das Model oft leicht bekleidet und Oben-Ohne auf Instagram.
©Gala

George Clooney über Herzogin Meghan

"Gejagt auf die gleiche Weise wie Diana"

Herzogin Meghan und George Clooney

Sie nennt ihn verrückt und beleidigt ihn

Bei Samantha Markle kommt die noble Geste scheinbar gar nicht gut an. "Hey, verrückter Clooney, hat dir deine Anwaltsgattin nicht beigebracht, dass man keine Aussagen machen sollte, ohne alle Fakten zu kennen?", schrieb sie auf Twitter, wie Screenshots, die "Eonline" vorliegen, zeigen. Und als ob diese Beleidigung noch nicht ausreicht, schrieb sie weiter: "Halt den Mund, Georgie". 
George Clooney hat mit Sicherheit zu viel Klasse, um auf diese Schmährede zu reagieren. Samantha Markle sollte dringend mal einen Gang runterschalten und aufhören, das Leben ihrer Schwester für ihre eigenen Zwecke auszuschlachten.

Geht Samantha Markle damit endgültig zu weit?

Meghans Schwester macht mit Baby Sussex Kasse

Herzogin Meghan und Prinz Harry
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche