Fürstin Charlène: Sie trauert um die kleine Tochter (19 Monate) eines guten Freundes

Fürstin Charlène muss einen schweren Schicksalsschlag verkraften. Die Tochter eines guten Freundes ist in einem Pool ertrunken

Fürstin Charlène

Fürstin Charlène, 40, kämpft mit ihrer Stiftung seit Jahren dafür, Kindern und Erwachsenen das Schwimmen beizubringen. Die Ehefrau von Fürst Albert, 60, weiß als ehemalige Profi-Schwimmerin, wie wichtig es ist, vor den Gefahren des Ertrinkens zu warnen. 

Fürstin Charlène: Trauma im Freundeskreis

Doch ausgerechnet in ihrem Freundeskreis passierte nun etwas Furchtbares. "Vor einigen Wochen hat ein Freund von mir seine 19 Monate alte Tochter verloren", erzählt die Fürstin der französischen Zeitschrift "Point de Vue". "Die Kleine ging immer bei den Nachbarn in den Garten. Eines Tages ist sie dort in den Pool gefallen." Als man die Kleine gefunden habe, sei es bereits zu spät gewesen, so die Zweifach-Mama.

Heidi Klum + Tom Kaulitz

Nackte Tatsachen, eine Gitarre und Herzballons zum Jahrestag

Heidi Klum und Tom Kaulitz
Tom Kaulitz und Heidi Klum haben am 22. Februar schon ihren zweiten Jahrestag gefeiert - und das sehr romantisch. Sehen Sie im Video, wie bedeutungsvoll die Details von Heidis kleinem Jahrestagsposts bei Instagram wirklich sind.
©Gala

Fürst Albert + Fürstin Charlène

Der Fürst und die schöne Schwimmerin

27. Januar 2020  Schon am Vorabend fanden Feierlichkeiten zu Ehren des Schutzheiligen der Grimaldi-Familie Saint Devote statt. Und am Tag drauf erfreuen Charlène, Albert und die Zwillinge ihre Monegassen mit einem Auftritt auf dem Balkon des Fürstenpalastes.
27. Januar 2020  Alles etwas langweilig für die energiegeladene kleine Prinzessin Gabriella. Sie schaut sich die Welt lieber durch ihr Schmalzgebäck an.
Bei den Feierlichkeiten Sainte Dévot​e 2020 in Monte-Carlo zeigen sich die Zwillinge Jacques und Gabriella nicht nur andächtig, sondern auch überaus stylish. Wohingegen der fünfjährige Jacques von Monaco ganz auf die Farbe Blau setzt und somit im Partnerlook mit seinem Vater Fürst Albert und seiner Mama Fürstin Charlène geht, wählt seine süße Schwester ... 
... Gabriella von Monaco die Mantel-Variante in Rot. Dazu kombiniert die fünfjährige Prinzessin eine schwarze Strumpfhose und ebenfalls schwarze Lack-Ballerina. Die Zwillinge mögen an dem Tag zwar unterschiedlich aussehen, doch diese niedlichen Gesten verraten, wie nah sie sich doch stehen. Sie tuscheln, lachen und ... 

248

Auch Prinzessin Gabriella wäre fast ertrunken

Fürstin Charlène selbst erlebte mit ihrer Tochter Gabriella, 3, erst vor kurzem einen Schreckmoment an einem Pool. "Plötzlich sah ich, wie meine Tochter Gabriella versuchte, ein Spielzeug aus dem Wasser zu fischen, das ihr in den Pool gefallen war", erzählte die 40-Jährige in dem Interview von dem Schock-Moment.  "Ich zittere noch immer, wenn ich daran denke, was alles hätte passieren können, hätte ich sie nicht rechtzeitig gesehen.“ Glücklicherweise registrierte die ehemalige Profi-Schwimmerin die Gefahr sofort, reagierte schnell und konnte Schlimmes verhindern.

Jacques, Gabriella, Pierre + Co.

Die Thronfolge in Monaco

1. Prinz Jacques, Marquis von Baux, der älteste Sohn von Fürst Albert und Fürstin Charlène
2. Prinzessin Gabriella, Gräfin von Carladès, Tochter von Fürst Albert und Fürstin Charlène. Obwohl sie einige Minuten älter ist als ihr Zwillingsbruder Prinz Jacques rangiert sie hinter ihm.
3. Prinzessin Caroline von Hannover, Tochter von Rainer III von Monaco und Fürstin Grazia Patrizia, somit Schwester von Fürst Albert II.   Die Prinzessin ist verheiratet mit Prinz Ernst August von Hannover.
4. Andrea Casiraghi, Sohn von Prinzessin Caroline von Hannover und Stefano Casiraghi  Verheiratet ist er mit Tatiana Santo Domingo.

12

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche