VG-Wort Pixel

Florian Silbereisen Dieser Stargast ist nur für ihn beim "Traumschiff" dabei

Florian Silbereisen als "Traumschiff"-Kapitän
Florian Silbereisen als "Traumschiff"-Kapitän
© ZDF / Dirk Bartling
Florian Silbereisen hat sich für sein Debüt als "Traumschiff"-Kapitän einen ganz besonderen Gast an die Seite gewünscht

An Weihnachten sticht das "Traumschiff" zum ersten Mal mit seinem neuen Kapitän Florian Silbereisen, 37, in See. Der darf sich über prominente Unterstützung freuen. Neben Sarah Lombardi,  26, ist auch Moderator Joko Winterscheidt, 40, in einer Gastrolle zu sehen. 

Florian Silbereisen: "Mein persönlicher Glücksbringer"

Nun verriet Florian Silbereisen, dass noch ein weiterer Promi auf dem Schiff seinen Einstand als Schauspieler feiern wird: Roman Weidenfeller, 38. Der ehemalige Torwart von BVB Dortmund ist eine überraschende Wahl, Erfahrung vor der Kamera bringt er schließlich nicht mit. "Ich wollte unbedingt, dass Roman zusammen mit mir an Bord geht", erzählte Florian Silbereisen im Interview mit "Bild". "Ich kann mir keinen besseren Glücksbringer für meinen Start als Kapitän wünschen, als so einen erfahrenen und erfolgreichen Fußball-Kapitän wie Roman."

Nutzt Roman Weidenfeller das "Traumschiff" als Trittbrett?

Der Fußballer wird sich selbst spielen. Gemeinsam mit seinem Kumpel Florian schippert er gerade an der englischen Küste entlang. Die Folge, in der es zu sehen sein wird, heißt "Kolumbien". "Das ist für mich eine große Ehre. Ich kenne die Serie schon seit über 30 Jahren", freute sich der ehemalige National-Spieler, der verriet, die Serie früher mit seiner Oma geschaut zu haben. Er will sich weiterhin auf Fußball konzentrieren, allerdings lässt er sich alle Möglichkeiten offen. "Wer weiß, wohin mich diese erste kleine Gastrolle führt", sagte er.Verwendete Quelle:Bild 

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken