Eva Amurri: Geburt ohne den Noch-Ehemann

Schauspielerin Eva Amurri steht kurz vor der Geburt ihres dritten Kindes. Noch-Ehemann Kyle wird nicht dabei sein.

Eva Amurri

Eva Amurri, 34, Schauspielerin und Tochter von Hollywood-Star Susan Sarandon,73, wird zum dritten Mal Mutter. Sie und Ehemann Kyle Marino, 39, haben sich allerdings im November 2019 getrennt. Die Geburt ihres dritten Kindes will sie ohne Kyle, dafür aber mit viel weiblicher Unterstützung erleben.

Eva Amurri: Baby Nummer drei ohne Papa Kyle

"Eine Geburt ist so emotional, und deshalb wusste ich schon früh, dass es sich für mich nicht richtig anfühlen würde, Kyle dabei zu haben", erklärte Eva Amurri auf ihrem Blog “Happily Eva After”."Unsere Vertrautheit hat sich völlig verändert, jetzt, wo wir offensichtlich kein Paar mehr sind. Und um wirklich loszulassen und die Wehen voranzutreiben (besonders bei einer Hausgeburt), ist es so wichtig, sich in seinem Körper völlig wohlzufühlen und ihn zu unterstützen", schrieb sie weiter.

GZSZ

Wie ein Drehtag während der Coronakrise aussieht

GZSZ 
Auch bei den Dreharbeiten für GZSZ herrschen strenge Sicherheitsmaßnahmen.
©Gala

Weibliche Energie bei der Geburt

Diesmal will sich Eva Amurri mit viel weiblicher Energie umgeben. "Ich habe erkannt, dass es mir diesmal eine starke weibliche Energie bei meiner Geburt helfen wird. Ich habe mich für meine weiblichen Hebamme, meine fantastische Doula (auch eine Frau) und einige unglaubliche Freundinnen entschieden - die ebenfalls alle Mamas sind", schrieb sie und fügte hinzu, dass ihr Sohn Major James, 3, und ihre Tochter Marlowe Mae, 5, ebenfalls anwesend sein werden.

Verwendete Quellen: happilyevaafter.com, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche