VG-Wort Pixel

Demi Lovato Sie möchte Mama werden - mit Partner oder Partnerin

Demi Lovato
© Getty Images
Demi Lovato meldete sich bei den Grammys erstmals seit ihrer Überdosis zurück im Rampenlicht. Die Sängerin ist wieder fit und hat große Pläne für die Zukunft. Sie möchte gerne bald Mutter werden und eine Familie gründen. Das Geschlecht des dazugehörigen Partners ist ihr dabei egal. 

Der Comeback-Auftritt von Demi Lovato, 27, bei den Grammy Awards war einer der emotionalen Höhepunkte der Musik-Show. Die Sängerin hat ihre Emotionen nicht verborgen, es liefen ihr Tränen über die Wange, als sie den Song "Anyone" live gesungen hat. Sie hatte das Lied nur wenige Tage vor ihrer Überdosis im Juni 2018 geschrieben, die sie fast das Leben kostete. 

Demi Lovato will Mama werden

Der frühere Disney-Star wirkte frisch und gesund. Das bestätigte sie auch in einem Interview mit "Beats 1" und offenbarte zugleich große Pläne für die Zukunft. Nachdem die Sängerin in den vergangenen Jahren immer wieder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte, wünscht sich Demi im neuen Jahrzehnt endlich auch ihr ganz persönliches privates Glück. "Ich möchte auf jeden Fall in diesem Jahrzehnt eine eigene Familie gründe. Das wäre wunderbar", sagte Lovato zu DJ Zane Lowe

Familie mit Partnerin oder Partner

Demi Lovato ging sogar noch weiter. "Ich weiß noch nicht, wie meine Familie genau aussehen wird.  Ob ich einen Mann oder eine Frau an meiner Seite sehe." Demi Lovato hat in der Vergangenheit schon einmal betont, dass sie auch Beziehungen mit Frauen sehr offen gegenübersteht. "Liebe ist Liebe - man kann sie mit jedem Geschlecht finden". sagte sie einmal gegenüber Instyle. Wichtig ist ihr lediglich ein Partner, der sie zum Lachen bringen kann und ihr das Gefühl gibt, sich wie eine Königin zu fühlen. 

Verwendete Quellen:Apple Music Beats 1, Instyle

Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken