Daniela Büchner: Diskussionen um ihr Trauer-Posting

Daniela Büchner verleiht der Trauer um ihren verstorbenen Mann Jens auf Instagram Ausdruck. Bei manchen ihrer Follower stößt das auf Unverständnis.

Daniela Büchner
Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 4 Sekunden:
The Voice of Germany 2019: Rea Garvey, Sido, Alice Merton und Mark Forster

"The Voice of Germany"

Das sind die Finalisten

Daniela Büchner teilt regelmäßig Fotos auf Instagram, die sie mit Jens Büchner zeigen und schreibt liebevolle und trauernde Worte darunter - doch nicht immer zur Freude ihrer Follower.

In wenigen Wochen jährt sich der Todestag von Jens Büchner, †49, zum ersten Mal. Seine Witwe Daniela, 41, kümmert sich seit fast einem Jahr allein um ihre Patchworkfamilie. Besonders ihrer jüngsten Kinder Diego und Jenna, 3, zuliebe will die Mallorca-Auswanderin stark sein.

Daniela Büchner: Sie macht ihre Trauer öffentlich

Sie unternimmt viel mit ihrer Rasselbande und kümmert sich auch um das Geschäftliche. Das Fan-Café "Faneteria" der Familie führt sie mittlerweile mit Hilfe von Freunden weiter. Gemeinsam mit Fans posiert die Witwe dort oft für Bilder und lächelt dabei tapfer in die Kamera. Doch immer wieder zeigt sie auch, dass sie den Verlust ihres Mannes noch lange nicht überwunden hat. Ganz aktuell zeigt sie auf Instagram Pärchenfotos mit Jens aus dem Jahr 2015. Glücklich kuscheln sich die beiden aneinander. "Der Zauber des Anfangs", erinnert sie sich an den Beginn ihrer Beziehung. "Ich liebe diese Bilder. [Jens], du fehlst so sehr."

Diskussion um ihr Posting

Nicht jeder findet es gut, dass Daniela ihre Trauer so öffentlich zur Schau stellt. "Das trägt man nicht ständig in die Öffentlichkeit", kommentiert ein User, der die Aktion "unter aller Würde" findet und bemängelt: "Ich habe den Eindruck, dass hier nur etwas Kommerzielles bezweckt wird". Das will Daniela nicht auf sich sitzen lassen. "Man darf die Trauer öffentlich machen. Wir haben ein Leben in der Öffentlichkeit geführt", kontert sie und weiter: "Solche Aussagen sind völlig respektlos". Von ihren Fans bekommt sie viel Unterstützung. "Jeder trauert auf seine Art und Weise", spricht ein User der Witwe Mut zu.

Verwendete Quelle: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche