VG-Wort Pixel

Cristiano Ronaldo + Georgina Rodriguez Sie tragen passende Diamantringe am Ringfinger

Cristiano Ronaldo und Georgina Rodriguez 
Cristiano Ronaldo und Georgina Rodriguez feiern Portugals Sieg bei der Fußball-WM diesen Sommer
© Getty Images
Kommt Cristiano Ronaldo bald unter die Haube? Eine portugiesische Zeitung behauptet, dass der Fußballer seiner Freundin einen Heiratsantrag gemacht hat

Es scheint, als ob einer der begehrtesten Junggesellen der Welt bald vor den Traualtar tritt. Wie die portugiesische Zeitung "Correio de Manha" schreibt, soll Cristiano Ronaldo, 33, seiner Freundin Georgina Rodriguez, 24, einen Antrag gemacht haben. 

Cristiano Ronaldo: Verdächtige Ringe für ihn und Georgina

"Cristiano hat sie gefragt und sie hat ja gesagt", verriet ein Insider dem portugiesischen Blatt. "Nur wenige Leute kennen Details, aber wir wissen, dass Georgina schon Hochzeitskleider anprobiert". Das klingt, als ob das Paar schon ganz konkrete Pläne für seine Hochzeit hat. Die Gerüchteküche wird zudem noch dadurch angeheizt, dass Cristiano und Georgina diese Woche mit passenden Ringen von Cartier in London gesichtet wurden. Die Diamant-Klunker sahen sehr nach Verlobungsringen aus.

Sie ziehen vier Kinder groß

Der Portugiese und die Spanierin kennen sich seit über zwei Jahren und haben Tochter Alana, 1, zusammen. Die Kleine hat erst vor ein paar Tagen Geburtstag gefeiert, wie ihr stolzer Papa auf Instagram mitteilte. Gemeinsam zieht das Paar außerdem Cristiano Ronaldos Kinder Cristiano Jr., 8, und die Zwillinge Eva und Mateo, 1, groß. Einen offiziellen Kommentar zu den Verlobungsgerüchten gibt es nicht. Es wäre doch aber schön, wenn das Paar sein Glück mit einer Traumhochzeit feiern würde.Verwendete Quelle: Metro.uk

Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken