Claudia Norberg: Sie wohnt mit Michael Wendler und Laura in einem Haus

Wenn Claudia Norberg ihre Tochter in Florida besucht, wohnt sie in dem Haus, das sie einst mit ihrem Ex Michael Wendler teilte und in dem jetzt seine neue Freundin Laura Müller lebt. 

Claudia Norberg

Seit der Trennung von Michael Wendler, 47, lebt seine Ex Claudia Norberg, 49, wieder in Deutschland. Um ihre Tochter Adeline, 17, zu sehen, reist die Blondine allerdings weiterhin regelmäßig in die USA. Wenn sie in Cape Coral ist, wohnt sie sogar in dem Haus, das sie einst mit Michael Wendler zusammen einrichtete. 

Claudia Norberg: Warum sie im Haus von Michael Wendler wohnt

"Es gab keine andere Möglichkeit für mich. Aus dem Grund bin ich dann ins Haus und zu meiner Tochter gezogen. Auch wollte ich keinen Freunden zur Last fallen. Ich habe ja nun mal im Haus mein Gästezimmer, in dem meine Sachen sind, und es ist auch mein gutes Recht, da zu wohnen", erklärte Claudia Norberg ihre Entscheidung gegenüber "Bild". Das Gästezimmer, in dem sie bei ihren Besuchen wohnt, liegt neben dem von Adeline. Das Schlafzimmer von Michael Wendler und Laura befindet sich auf der anderen Seite des rund 200 Quadratmeter großen Hauses. Dadurch könne sie ihrem Ex und seiner Neuen meistens aus dem Weg gehen, so Claudia Norberg.

Erster Auftritt seit der Trennung vom Wendler

Das sagt seine Ex zu seiner neuen Liebe

Claudia Norberg
Claudia Norberg war 29 Jahre lang die Frau an Michael Wendlers Seite. Im Oktober trennte sich das Paar. Jetzt zeigte sich die Ex des Schlagersängers erstmals wieder in der Öffentlichkeit.
©RTL / Gala

Angespanntes Verhältnis mit Laura Müller

Trotzdem scheint das Verhältnis angespannt. "Laura und ich reden nicht miteinander. Man sucht ja nicht die Nähe", so die Dschungelcamp-Kandidatin. "Sie hat jetzt meine Stelle eingenommen und benutzt alle meine vertrauten Sachen weiter, die Handtücher, die Bettwäsche, schläft auf meiner Seite des Bettes und benutzt im Bad meine vormalige Waschbeckenseite", fasste sie zusammen.

Claudia Norberg

Ihr "Flirt" mit dem Bruder von Armin Rohde

Claudia Norberg
Claudia Norberg kann es kaum erwarten, sich nach der Trennung von Michael Wendler wieder neu zu verlieben.
©Gala

 

Die Trennung von Michael Wendler war hart

Claudia Norberg macht kein Geheimnis daraus, dass sie das Ende ihrer Ehe schmerzt. "Es war die erste Trennung meines Lebens, die ich verkraften musste, und es war wirklich ganz, ganz schlimm", sagte sie und weiter: "Doch das hat mich stark werden lassen und meine Tochter gibt mir unheimlich viel Kraft". Wenn sie im Januar nach Florida reist, wird sie wieder bei ihrem Ex wohnen, doch laut "Bild" will sie langfristig ein eigenes Zuhause in der Nähe ihrer Tochter

Verwendete Quelle: Bild

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche