VG-Wort Pixel

Christina Milian Zum dritten Mal schwanger

Christina Milian
© Getty Images
Sängerin Christina Milian hat Grund zu feiern: Auf Instagram verkündet sie, dass sie wieder schwanger ist - es wird das dritte Kind für sie.

Herzlichen Glückwunsch an Christina Milian, 39. Nur zehn Monate nach der Geburt ihres Sohnes ist die Sängerin erneut schwanger. Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten, dem französischen Sänger und Songwriter Matt Pokora, 34, teilt sie nun die frohe Botschaft mit ihren Fans. 

Auf Instagram postet Milian ein romantisches Foto der beiden am Strand. Matt küsst ihr sanft den wachsenden Babybauch und Christina kommentiert das Foto mit: "Du und ich + 3", und setzt den Hashtag "Mehr Liebe" hinzu.

Christina Milian hat endlich ihr Glück gefunden

Für Christina ist es bereits das dritte Kind: Mit Matt hat sie außerdem Sohn Isaiah Pokora, zehn Monate. Tochter Violet Madison Nash, zehn, stammt aus Christinas erster Ehe mit Rapper The-Dream, 43. Mit ihm war Christina von 2009 bis 2010 verheiratet, die Scheidung wurde im Februar 2011 wenige Tage vor der Geburt ihrer Tochter offiziell. “Es war die Hölle”, sagte Christina damals nach der Scheidung. Doch jetzt scheint sie mit Matt ihr Glück gefunden zu haben.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Christina Milian: “Die Lockdown-Zeit war ein Segen für uns"

Noch letzten Monat sah Christina alles andere als schwanger aus, als sie sich im Badeanzug auf Instagram zeigte. Sie hat die Zeit des Corona-Lockdowns offenbar genossen: "Diese Zeit war für uns als Familie irgendwie ein Segen. Wir konnten viel Zeit miteinander verbringen”.

Christina hat beschlossen, ihre Kinder aus dem Rampenlicht fern zu halten. "Wenn sich die Zeit richtig anfühlt, werden wir uns freuen, diese Momente zu teilen”, so Christina Milian. 

Dennoch freuen Fans und Freunde sich jetzt über ihr wachsendes Glück.

Quelle: Daily Mail, New York Post, eigene Recherche

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken