VG-Wort Pixel

Cardi B Baby trägt Diamanten für 80.000 Dollar

Cardi B
© Getty Images
Die Sängerin protzt gerne damit dass sie ihre 10 Monate alte Tochter über alle Maßen verwöhnt. Die Kleine trägt unter anderem sündhaft teuren Schmuck - und nicht alle Fans finden das richtig

Sängerin Cardi B, 26, hat absolut kein Problem zu zeigen, was sie hat. Vielen Fans geht das mitunter zu weit. Zwar verteidigt die Grammy-Gewinnerin ihre öffentliche Protzerei ("Ja, ich protze, weil ich ich mir den Arsch aufreiße um das alles haben zu können, was ich habe"), doch ihr jüngster Protz-Post geht vielen zu weit. Cardi B kaufte ihrer zehn Monate alten Tochter Kulture Diamanten-Schmuck im Wert von 80.000 Dollar. 

Cardi B-Tochter Kulture
Cardi B-Tochter Kulture
© Cardi B Instagram

Cardi B protzt mit Diamanten

"Wenn ich voller Diamanten hänge, dann soll meine Tochter das auch haben", erklärt die "I Like it"-Sängerin auf ihrer Instastory. Cardi ließ für ihre Tochter bei einem New Yorker Edel-Juwelier neun Armkettchen und Ohrringe in Gold, Silber und Rose-Gold anfertigen. Sie postete ein Foto des Babys, auf dem sie eines der Kettchen trug, während sie einen Snack knabberte. 

"Muss das sein?"

Nicht alle Fans finden diese Art der Protzerei wirklich gut. "Muss das wirklich sein, hätte es eine Kette nicht auch getan?", schrieb ein User als Kommentar. Ein anderer schrieb: "Viele deiner Fans wissen nicht, woher das Geld für das nächste Abendessen kommen soll, während dein Baby neun Diamanten-Ketten haben muss". Cardi zeigt sich hingegen wenig einsichtig und sagt: "Ich verwöhne mein Baby einfach gerne". 

Verwendete Quellen: People Magazin

Das könnte Sie auch interessieren: 

Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken