Cara Delevingne: Party-WG mit Kendall Jenner

Cara Delevingnes Hollywood-Karriere läuft auf Hochtouren. Das Model ergattert eine Filmrolle nach der nächsten. Deshalb will sie sich jetzt in Los Angeles niederlassen - in einer ganz speziellen WG

Cara Delevingne

, 22, erklimmt gerade im Eiltempo den Hollywood-Olymp. Allein im nächsten Jahr kommen fünf Filme mit dem Top-Model ins Kino. Gerade ergatterte sie ihre erste große Hauptrolle in dem Film "Margos Spuren" von Erfolgs-Autor . Doch bereits im Alter von vier Jahren träumte Cara von einer Karriere als Schauspielerin, wie sie Gala.de am Film-Set in North Carolina verriet. Auch als Regisseurin möchte sich die britische Schönheit in Zukunft einen Namen machen. Und wo kann man diese Pläne besser verwirklichen als in der Traumfabrik Hollywood? Cara spielt mit dem Gedanken, ihren Wohnsitz in die Film- und Fernsehmetropole Los Angeles zu verlagern.

Doch nur noch Arbeiten wäre auch nichts für das berüchtigte Party-Girl. Deshalb hat sich Cara eine ganz spezielle Mitbewohnerin ausgesucht: Ihre neue beste Freundin , 19. Die beiden sind seit Wochen unzertrennlich und haben durch gemeinsame Model-Jobs, wie zuletzt bei der Chanel Fashion Show in Salzburg, dieses Jahr viel Zeit miteinander verbracht. Jetzt wollen sie ihre Freundschaft auf die nächste Stufe heben und zusammenziehen. Ihre gemeinsame Residenz: Kendalls luxuriöse Eigentumswohnung im angesagten Viertel Westwood. Die hat einen Wert von 1,39 Millionen US-Dollar (umgerechnet ca. 1,12 Millionen Euro). Eine Quelle erzählte gegenüber dem Magazin "The Sun": "Kendall und Cara sind total aufgeregt.

Die Wohnung ist in Hollywood-Kreisen bekannt und berüchtigt für die wöchentlichen Parties, die dort stattfinden. Stars wie Kendalls Freund , 25, ihre Schwester Kylie, 17, und , 20, gehen dort ständig ein und aus." Klingt wie die perfekte Bleibe für Cara, die für ihr ausschweifendes Party-Leben bekannt ist. Ob die Nachbarn von der neuen Mädels-WG genauso begeistert sind, wird sich zeigen. Ärger scheint hier vorprogrammiert.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche