VG-Wort Pixel

Brad Pitt Er spricht über sein Liebesleben

Brad Pitt
© Getty Images
Brad Pitt wurden seit der Trennung von Angelina Jolie verschiedene Flirts und Beziehungen nachgesagt. Jetzt räumt der Schauspieler mit den Gerüchten um sein Liebesleben auf. 

Brad Pitt hat seine Fans in den letzten Jahren zunehmend hinter seine scheinbar perfekte Fassade blicken lassen. Der 55-Jährige gestand nicht nur ein, an Alkoholsucht gelitten zu haben, sondern räumte auch Fehler in seiner gescheiterten Ehe mit Angelina Jolie, 44, ein. Im Gespräch mit seinem Kollegen Anthony Hopkins, 81, verriet er, dass er 20 Jahre lang nicht geweint hatte und erst langsam mehr Emotionen zulassen und zeigen kann

Brad Pitt: Seit der Trennung von Angelina Jolie ist er Freiwild

Seit der Trennung von seiner Ex-Frau im Herbst 2016 steht Brad unter ständiger Beobachtung. Die Frage, die sich viele seiner Fans stellen, lautet: Wen wählt er als Nachfolgerin von Angelina Jolie? Zu Events und auf dem roten Teppich erscheint der Schauspieler stets allein. Trotzdem wurden ihm in den letzten Jahren immer wieder Beziehungen nachgesagt. Unter anderem mit Schauspielerin Charlize Theron, 44, und Designerin Neri Oxman, 43, soll er geflirtet haben. Und auch ein Liebes-Comeback mit Jennifer Aniston, 50, schien zwischendurch möglich, als er mit ihr gemeinsam ihren 50. Geburtstag feierte. Zuletzt gab es Gerüchte um eine Liaison mit Schauspielerin Alia Shawkat, 30. Kommentiert hatte der "Troja"-Star die Gerüchte bisher nie, doch im Interview mit "New York Times Magazine" machte er eine überraschende Aussage. 

Mit so vielen Frauen war er zusammen

"Ich lese seit 2004 nicht mehr, was über mich geschrieben wird", verriet er und erklärte: "Einiges davon trug ich sonst immer mit mir rum und wurde es nicht mehr los. Diese Geschichten haben meine Entscheidungen in Sachen Arbeit und Leben beeinflusst und das war nicht hilfreich". Noch nicht mal beim Arzt würde er durch ein Magazin blättern, so Brad Pitt und kommentierte anschließend die Spekulationen um sein Privatleben mit den Worten: "Ich weiß nicht, mit wie vielen Frauen ich in den letzten zwei bis drei Jahren etwas gehabt haben soll - nichts davon ist wahr". Klarer könnte er den Gerüchten um mögliche Liebeleien wohl kein Ende bereiten. 

Verwendete Quelle: People.com

Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken