VG-Wort Pixel

Brad Pitt Er macht sich über Prinz Harry lustig

Brad Pitt
© Getty Images
Bei den BAFTA-Awards hat Brad Pitt einen weiteren Preis als bester Nebendarsteller gewonnen. Da er nicht persönlich bei der Verleihung anwesend sein konnte, bat er Schauspiel-Kollegin Margot Robbie seinen Dankesrede zu verlesen. Und in der machte er sich über den Brexit und Prinz Harry lustig. 

Hollywood-Star Brad Pitt, 56, hat einen echten Lauf. Der Schauspieler räumt derzeit bei so ziemlich jeder Preisverleihung ab für seine Rolle in dem Quentin Tarantino-Film "Once Upon A Time in Hollywood." Pitt ist damit klarer Favorit auf einen Oscar. Auch den BAFTA-Awards, dem britischen Oscar, gehörte Pitt zu den Siegern. Da er bei der Preisverleihung in London nicht persönlich anwesend sein konnte, ließ er seine Filmpartnerin Margot Robbie, 29, die Dankesrede verlesen. Darin macht er sich unter anderem auch über Prinz Harry, 35, und den Brexit lustig - allerdings gewohnt charmant und mit einer Portion Selbstironie. 

Brad Pitt: Seitenhieb gegen Harry

Als Brad Pitts Name als Sieger in der Kategorie "Bester Nebendarsteller" verlesen wurde, nahm Schauspielerin Margot Robbie die Auszeichung stellvertretend für Pitt in Empfang und hat seine Dankesrede verlesen. "Brad kann heute nicht hier sein, weil er familiäre Verpflichtungen hat", sagte Robbie. Dann las sie die Botschaft von Pitt vor: "Hey Großbritannien. Habe gehört du bist gerade auch Single geworden. Willkommen im Club." Brad Pitt spielte damit auf seinen Single-Status und den Brexit an, der gerade erst in Kraft getreten ist. 

William und Kate im Publikum

Auch einen Seitenhieb auf Prinz Harry und Herzogin Meghan, 38, und deren Abnabelung vom Königshaus konnte sich der Schauspieler nicht verkneifen. In Anspielung auf die Tatsache, dass Harry mit Meghan künftig in Nordamerika leben wird, ließ Pitt ausrichten: "Ich werde diese Auszeichnung Harry nennen, denn ich freue mich schon darauf, sie nach Amerika zurück zu bringen." Prinz William, 37, und Herzogin Kate, 38, waren bei der Preisverleihung in der Royal Albert Hall dabei - sie schmunzelten verlegen bei den verlesenen Witzen von Brad Pitt. 

Verwendete Quelle: People Magazin

Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken