VG-Wort Pixel

Beyoncé + Jay-Z Sie zeigen ihre Zwillinge

Beyoncé und Jay-Z
Beyoncé und Jay-Z
© Getty Images
Endlich haben sich Beyoncé und Jay-Z entschieden ihre Zwillinge Sir Carter und Rumi den Fans zu präsentieren. Pünktlich zum ersten Geburtstag der beiden Wonneproppen hat die Sängerin auf ihrer Webseite ein Urlaubsfoto mit ihren Jüngsten veröffentlicht

Darauf haben die Fans lange gewartet! Beyoncé, 36, postete auf ihrer Webseite einen seltenen Schnappschuss mit ihren Zwillingen Rumi und Sir Carter. Die süßen einjährigen Knirpse sitzen dabei vergnügt auf dem Schoß der Mama und spielen mit Wasserbomben. Die Aufnahme ist offenbar während der jüngsten Europa-Reise der Familie Knowles-Carter auf einer Yacht entstanden. 

Beyoncé und Jay-Z zeigen ihre Zwillinge

Beyoncé und Jay-Z präsentierten ihre Zwillinge erstmals öffentlich bei einem Konzert
Beyoncé und Jay-Z präsentierten ihre Zwillinge erstmals öffentlich bei einem Konzert
© Splashnews.com

Eigentlich ist Beyoncé sehr verschlossen wenn es um ihr Privatleben geht. Ihr Argument: "Meine Musik ist bereits extrem persönlich." Vor allem ihre Kinder möchte die Sängerin soweit es geht aus der Öffentlichkeit heraushalten. Nur gelegentlich darf die kleine Blue Ivy, 6, Mama und Papa zu öffentlichen Auftritten begleiten. Während der jüngsten "On the Run II"-Tournee durch Europa erlaubte das Power-Paar seinen Fans dann auch schon einen ersten Blick auf den Nachwuchs in Form von Fotos auf der Bühnenleinwand. Beyoncé und Jay-Z halten ihre nackten Zwillinge dabei jeweils auf dem Arm. 

Sir kommt nach dem Papa, Rumi eher nach der Mama

Bei dem neuesten Schnappschuss ist nun deutlicher zu erkennen: Der kleine Sir sieht seinem Papa ziemlich ähnlich, während Rumi eher nach der Mama kommt. Sie hat schon einen beachtlichen Lockenkopf und scheint ein sehr fröhliches Kind zu sein. Hoffentlich behalten sie sich diese kindliche Freude, denn es ist nicht immer leicht der Sproß weltberühmter Eltern zu sein. 

Das könnte Sie auch interessieren: 

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken