VG-Wort Pixel

Rate-Star Dieser Fussball-Weltmeister wird erstmals Papa

Deutschland wird Fussball-Weltmeister 2014
Deutschland wird Fussball-Weltmeister 2014
© Getty Images
Als Fussball-Nationalspieler wurde er 2014 Weltmeister mit der deutschen Auswahl. Nun erfährt der gesuchte Kicker auch privat das größte Glück: er wird erstmals Papa

Mit einem süßen Foto auf Instagram machte Lisa Höwedes, 27, die Frau von Nationalspieler Benedikt Höwedes, 30, die frohe Kunde öffentlich. Die beiden erwarten ihr erstes Baby. Lisas kleiner Bauch ist bereits zu erkennen - und die werdenden Eltern strahlen um die Wette. Das ist nach dem frühen Ausscheiden der deutschen Mannschaft bei der Weltmeisterschaft in Russland doch mal eine schöne Nachricht aus dem Fussball-Lager. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Babyglück für Benedikt Höwedes

Im Juni 2015 heirateten Lisa und Benedikt Höwedes. Nun also wächst die Familie des ehemaligen Schalke-Kapitäns. Und entsprechend überschwänglich reagierten die Fans auf die schöne Nachricht. "Das ist so toll, ich freue mich riesig für euch", schrieb ein Fan. "Der Fussball-Nachwuchs ist gerettet", kommentierte ein anderer. 

Fussballerische Zukunft in der Türkei?

Während es privat nicht besser laufen könnte für den Abwehr-Recken, ist seine fussballerische Zukunft noch offen. In der vergangenen Saison hatte Schalke ihn nach Turin ausgeliehen. Für die kommende Saison hat offenbar Galatasaray Istanbul großes Interesse an einer Verpflichtung von Höwedes signalisiert. Auch bei Hannover 96 soll der Kicker auf der Wunschliste stehen. Dort arbeiten Trainer André Breitenreiter und Manager Horst Heldt, die Höwedes noch aus seiner Zeit bei Schalke kennt. 

Das könnte Sie auch interessieren: 

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken