Ariana Grande: Ist sie schwanger?

Fans entdecken ein Babybett auf einem Instagram-Foto von Ariana Grande - und die Gerüchteküche brodelt! Ist die Sängerin etwa schwanger?

Ariana Grand und Pete Davidson

, 25, hat ein Foto auf Instagram gepostet, dass ihre Fans in helle Aufregung versetze. Eigentlich sollte das Foto ihr Parfum “Cloud” zeigen und bewerben. Aber ihre Fans haben sofort etwas ungewöhnliches und interessantes im Hintergrund entdeckt. Etwas das aussieht wie ein Babybett oder ein Laufstall? Und schon brodelte die Gerüchteküche. Jede Menge Fragen von den Fans wie “Du bist schwanger???” bis “Warum ein Kinderbett?” erreichten Ariana unter den Kommentaren.

Ein Laufstall für Piggy Smalls

Die Sängerin hat sich erst einen kleinen Spaß daraus gemacht und mit “mein unbekanntes Kind natürlich!” geantwortet.

View this post on Instagram

cloud @ultabeauty 🌫

A post shared by Ariana Grande (@arianagrande) on

 Später erklärte sie ihren Fans: “Das ist der Laufstall für Piggy Smalls". Piggy Smalls ist das neue Haustier von Ariana Grande und ihrem Verlobten , 24. Die rote Lampe sei eine Wärmelampe und hält das kleine Hausschwein warm, erklärt Ariana. Pete hat sogar schon ein Tattoo von dem geliebten neuen Haustier “Piggy Smalls”. Die Sängerin und der Komiker haben sich im Juni 2018 nach nur wenigen Wochen Beziehung verlobt und wohnen gemeinsam in Chelsea, New York. Die Wohnung hat Ariana übrigens für rund 16 Millionen US-Dollar gekauft.

Ist das Haustier illegal? 

"Piggy Smalls" hat ein tolles Zuhause, aber wie lange die beiden das kleine Schwein überhaupt behalten dürfen, ist fraglich. Denn Schweine als Haustiere zu halten ist nicht legal in New York. Wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit, bis die Behörden von dem berühmten Haustier hören und eingreifen. Viellleicht sollte Ariana künftig etwas vorsichtiger sein, was sie so postet. 

Das könnte sie auch interessieren:

Sorge um Ariana Grande

"Ich bin so müde"

Ariana Grande

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche