VG-Wort Pixel

Anne Hathaway Nach einem Jahr: Sie verrät den Namen ihres Sohnes

Anne Hathaway
© Getty Images
Im Oktober vergangenen Jahres wurde Anne Hathaway zum zweiten Mal Mutter. Den Namen ihres Sohnes hatte sie bisher nicht verraten ... 

Ihre zweite Schwangerschaft hatte Anne Hathaway, 37, im vergangenen Jahr genauso geheim gehalten wie die Geburt ihres Kindes. Auch über den Namen hatte sie bisher Stillschweigen bewahrt. Bis jetzt!

Das Baby kam kurz nach ihrem Geburtstag

Ein paar Tage nach ihrem Geburtstag am 12. November 2019 hatte Anne Hathaway sich via Instagram für die vielen Glückwünsche und Geschenke bedankt. Auf dem Selfie konnte man ihren Babybauch deutlich erkennen. “So viel Liebe in dieser Geburtstagswoche! Ich möchte mich bei allen für die Blumen, Bücher, Pralinen, Karten und Kristalle und alle anderen unglaublichen Leckereien bedanken und vor allem möchte ich Gott dafür danken, dass er mir einen guten Haartag geschenkt hat. Ich habe das sehr geschätzt #37”, schrieb die Schauspielerin zu ihren Fotos. Offiziell hatte die Schauspielerin ihr zweites Baby zu diesem Zeitpunkt noch nicht vorgestellt. 

Anne Hathaway spricht über ihr Baby

Bis jetzt hat die Schauspielerin nicht viel über ihr zweites Baby verraten, im Interview mit "Live with Kelly and Ryan" im US-amerikanischen TV schwärmte sie nun erstmals von ihrem kleinen Sohn: "Jetzt habe ich einen wunderschönen, fast elf Monate alten Jungen, aber damals als wir "The Witches" gedreht haben, war ich schwanger. Also war er quasi damals mit dabei." Für die Kostümbildnerin bedeutete ihre zweite Schwangerschaft damals harte Arbeit, witzelt die 37-Jährige. 

Bei der Frage, wie ihr älterer Sohn Jonathan sein Brüderchen aufgenommen hätte, verrät Anne dann auch den Namen ihres zweiten Kindes: "Mittlerweile ist Jack groß genug, um mit Jonathan zu ringen, und das hat ein neues Element in ihre Beziehung gebracht, was wirklich süß ist." 

Jack macht die Familie komplett

Schon vorher war spekuliert worden, dass Annes zweiter Sohn Jack heißen würde, nun ist es also von der Schauspielerin selbst bestätigt worden. Doch viel mehr Details wird es von Anne Hathaway wohl nicht geben. Sie hält ihr Familienleben weitestgehend aus der Öffentlichkeit heraus.

Verwendete Quellen: UK Daily News, Instagram, US Weekly, People

abl Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken