Adel Tawil: "Es gibt ein neues Ich"

Adel Tawil überrascht seine Fans mit der tollen Nachricht, dass er Vater ist

Das ist aber mal eine Überraschung! Adel Tawil, 40, ist Papa. Eigentlich sollte sich gerade alles um sein neues Album "Alles lebt" drehen. Die erste Single "Tu m'appelles" erscheint am 12. April. Doch stattdessen rückt ausnahmsweise mal sein Privatleben in den Vordergrund.

Adel Tawil: "Es gibt ein neues Ich"

Auf Instagram postet der Sänger ein Foto von seinen Füßen neben denen eines kleinen Kindes. Beide tragen lilafarbene Schuhe. Dazu schreibt er: "Bevor es morgen überall zu hören und zu lesen ist, möchte ich es euch doch lieber persönlich mitteilen. Es gibt ein neues Ich". Dazu setzt er die Hashtags "Papa Adel", "Alles lebt" und "Turnschuh-Bild des Tages". 

Er hütet sein Privatleben

Über sein Privatleben spricht der Sänger nicht gern. Die Scheidung von Ex-Frau Jasmin Tawil, 36, die 2014 viel öffentliches Interesse ausgelöst hatte, hat ihre Spuren hinterlassen. Wer die Mutter seines Kindes ist, verrät der Berliner nicht. Auch zum Geschlecht und Alter seines Kindes schweigt er. Seine Fans freuen sich auch so. "Herzlichen Glückwunsch, Papa Adel", schreibt ein User. "Ich freue mich sehr für dich, super, dass du dein Privatleben auch privat hälst", lobt ein Fan.

Heidi Klum

Kim Kardashian lässt ihre Kinder ausflippen

Heidi Klum
Heidi Klum freut sich über den ausgeflippten "Maskentanz" ihrer Kinder
©Getty Images
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche