Adam Levine Chris Hemsworth ist sexy


Gerade erst musste Adam Levine seinen Titel "Sexiest Man Alive" an Schauspieler Chris Hemsworth abgeben. Eine gute Wahl, wie der Sänger findet

"Maroon 5″-Frontmann Adam Levine, 35, zählt zweifellos zu den schönsten Männern der Welt. Das sah auch das "People"-Magazin so und wählte ihn 2013 zum "Sexiest Man Alive". Vor Kurzem musste der Musiker seinen Titel allerdings abgeben: An Hollywood-Star Chris Hemsworth, 31. Doch sein Nachfolger trifft offensichtlich auch Adams Geschmack, wie er jetzt gegenüber "Access Hollywood" scherzte: "Er sieht echt super, super gut aus. Einfach ein hübscher Typ." Dass die Wahl auf den blonden Australier gefallen ist, überrascht Levine kein bisschen. "Er ist ‘Thor", um Gottes Willen. Ich meine, der Typ hat es verdient”, so der "The Voice"-Coach.

Durch die Rolle des "Marvel"-Charakters wurde Chris weltberühmt. Um wie "Thor" auszusehen, musste er 20 Kilogramm an Muskelmasse zulegen und absolvierte monatelang ein hartes Training. Das hat mit Sicherheit nicht wenig zu der Auszeichnung beigetragen.

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken