L'Wren Scott: Gesamtes Vermögen geht an Mick Jagger

Designerin L'Wren Scott hinterlässt Mick Jagger nach ihrem Tod am 17. März ihren ganzen Besitz. Ihre Familie geht überraschend leer aus

L'Wren Scott

L"Wren Scott (†49) veranlasste, dass ihr Hab und Gut nach ihrem Tod an Mick Jagger, 70, übergeht.

Die Fashiondesignerin wurde am 17. März tot in ihrem Appartement in Manhattan gefunden, sie hat sich erhängt, aber keinen Abschiedsbrief hinterlassen.

Anna Hofbauer

Fruchtblase zu früh geplatzt: Freund Marc Barthel spricht über ihren Zustand

Anna Hofbauer und Marc Bathel
Anna Hofbauer und Marc Barthel müssen nun Geduld zeigen. Die Fruchtblase der Ex-Bachelorette ist vier Wochen zu früh geplatzt.
©Gala

Tragische Schicksalsschläge

Auch Stars werden vom Leben hart getroffen

L'Wren Scott: Die Trauer ist groß: Schlager-Musiker und "Goodbye Deutschland"-Liebling Jens Büchner stirbt am 17. November 2018 im Alter von 49 Jahren in einem Krankenhaus auf Mallorca an den Folgen von Lungenkrebs. Er hinterlässt eine Großfamilie, bestehend aus Ehefrau Daniela ...
L'Wren Scott: ... fünf leiblichen Kindern, drei Stiefkindern und einer Enkelin. Die Kleinen vermissen ihren Papa natürlich sehr, doch es gibt auch Momente des Glücks, in denen Jenna Soraya und Co. auch wieder lachen können. "Papa wäre so stolz auf dich", schreibt sie dazu ...
L'Wren Scott: In einem Posting auf Instagram Stories erinnert sich Witwe Daniela an ihre Hochzeit mit Jens im Juni 2017. Dazu spielt sie das Lied "Einmal" von Mark Forster. "Einmal, einmal, das kommt nie zurück. Es bleibt bei einmal, doch ich war da zum Glück. Nicht alles kann ich wieder haben Freude, Trauer, Liebe, Wahnsinn. Einmal, und ich war da zum Glück", heiß es im Refrain.
Schock in der Sportwelt: Radsportlerin Kristina Vogel ist nach einem Trainingsunfall im Juni querschnittsgelähmt und sitzt von nun am im Rollstuhl. Im "Spiegel"-Interview spricht die Olympiasiegerin erstmals über den folgenschweren Unfall bei dem ihr Rückenmark am Brustwirbel durchtrennt wurde: "Egal, wie man es verpackt, ich kann nicht mehr laufen. Und das lässt sich nicht mehr ändern. Aber was soll ich machen? Ich bin der Meinung, je schneller man eine neue Situation akzeptiert, desto besser kommt man damit klar." Hut ab für diesen Kämpfergeist. 

78

Vor ihrem Ableben allerdings hatte die Amerikanerin ein Testament aufgesetzt, das ihren Lebensgefährten Mick Jagger ("Satisfaction"), mit dem sie 13 Jahre liiert war, zum Alleinerben bestimmt. Die "New York Post" zitierte aus Scotts letztem Willen: "Ich gebe meinen Schmuck, meine Klamotten, Möbel, Autos und andere materielle Dinge persönlicher Natur sowie die Versicherung auf das Haus an Michael Philip Jagger. Ich gebe mein Anwesen an Michael Philip Jagger." Es wird vermutet, dass Scotts Besitztümer neun Millionen Dollar, also rund 6,5 Millionen Euro, wert sind. Nach ihrem Tod hieß es zwar, die Designerin sei hochverschuldet, weil ihre Firma pleite gemacht habe, doch dazu gab es nie eine Bestätigung.

Auffällig ist, dass L"Wren Scott ihrer Familie nichts hinterlassen hat. Mehr noch: In ihrem Testament legte die Schöne ausdrücklich fest, dass ihre Verwandten keinen Anspruch auf ihr Vermögen haben. "Ich habe mich bewusst dazu entschlossen, meine Verwandten, die zum Zeitpunkt meines Todes noch am Leben sind, nicht zu bedenken", soll weiter in dem handgeschriebenen Dokument stehen.

Danach hat L'Wren Scott angeblich geschrieben "Ich war niemals verheiratet" und das Wort "niemals" durchgestrichen. Warum, bleibt ein Geheimnis.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche