Kylie Jenner: Sie verdrängt Beyoncé vom Thron

Eine echte Working-Mum: Trotz ihrer neuen Verpflichtungen als Mutter einer kleinen Tochter hat es Kylie Jenner geschafft, zur wertvollsten Person im Web zu mutieren

Was sie anfasst wird zu Gold: Kylie Jenner ist gerade einmal 20 Jahre alt und schon jetzt zur wertvollsten Person der Social Media-Welt aufgestiegen.

Kylie Jenner verdient Millionen

Mithilfe ihrer eigenen Kosmetiklinie "Kylie Cosmetics" scheffelt die 20-Jährige Millionen von Dollar - und ordentlich Fans. Mittlerweile verfolgen rund 108 Millionen Personen ihr Leben auf Instagram. Ein Beruf, der sich auszahlt. Nach Angaben der Analysten von "D'Marie Analytics" ist ein Instagram-Post der Amerikanerin mittlerweile um die eine Million US-Dollar wert.

Beyoncé rutscht einen Platz nach hinten

Damit ist Kylie nicht nur erfolgreich im Beauty-Business angekommen und zu einer ernstzunehmenden Unternehmerin mutiert, sie ist auch zur erfolgreichsten Social Media-Person der Welt geworden. Mit ihrer neuen Platzierung hat sie aber nicht nur Geldtechnisch einen neuen Meilenstein erreicht: Ihr ist es auch gelungen, Sängerin Beyoncé, 36, alias "Queen B" auf den zweiten Platz zu verbannen. Obwohl die Pop-Diva einen nicht allzu großen finanziellen Schaden davon tragen wird, dürfte ihr der Verlust der Pole Position nicht so richtig gut gefallen.

Kylie hingegen hat bewiesen, dass sie auch als Nesthäkchen des Kardashian-Jenner-Clans aus dem Schatten ihrer großen Schwestern heraustreten kann. Mittlerweile bitten nämlich schon die Ältesten der Familie um ihre Hilfe: Schwester Kourtney Kardashian, 39, und Kylie machen in Sachen Kosmetik nun gemeinsame Sache - unter der Dachmarke "Kylie Cosmetics", versteht sich. 

Kylie Jenner

Baby-Schnappschuss mit Tochter Stormi

Kylie Jenner : Baby-Schnappschuss mit Tochter Stormi
Am 1. Februar 2018 erblickte Stormi, die Tochter von Kylie Jenner, die Welt. Fotos waren aber bisher Mangelware - bis jetzt. Und dabei präsentiert die frisch-gebackene Mama auch noch ganz stolz ihren After-Baby-Body.
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche