Kylie Jenner Sie gibt Tyga den Laufpass

Tyga, Kylie Jenner
© Splashnews.com
Kylie Jenner ist wieder Single. Die 18-Jährige hat sich angeblich von Rapper Tyga getrennt. Über den Grund gehen die Meinungen auseinander

Kylie Jenner und Rapper Tyga haben sich getrennt. Das behauptet zumindest das US-Klatschportal "TMZ" und beruft sich dabei auf das Umfeld der beiden. Die Trennung sei demnach plötzlich und heftig gewesen.

Wie die Quellen weiter mitteilten, habe sich das Paar am Donnerstag (19. November) - Tygas 26. Geburtstag - getrennt, direkt nachdem Kylie aus Australien zurückgekehrt war. Laut einem Insider ist "irgendetwas, das Tyga getan hat" der Grund für die Trennung. Weiter ins Detail wollte der Insider dabei jedoch scheinbar nicht gehen.

Kendall ist sauer auf Tyga

Aus dem Freundeskreis von Tyga heißt es hingegen, dass Kylie aufgrund "des Drucks von den Kardashians" die Reißleine gezogen habe. Dazu passen würden die Gerüchte, die besagen, dass Kylies Schwester Kendall, 20, bei einem Dinner am gleichen Abend angeblich ziemlich aufgebracht war und harsche Worte über Tyga verloren hat.

Damit dürften sich auch die Hochzeitspläne erstmal erledigt haben, mit denen Kylie Jenner noch vor ihrem 18. Geburtstag im vergangenen August kokettiert hatte.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken