VG-Wort Pixel

Kylie Jenner Mit diesem Trick verheimlichte sie ihre Schwangerschaft

Kylie Jenner
© Getty Images
Kylie Jenner griff aus Sorge, ihre Fans könnten ihre Schwangerschaft bemerken, zu einem ganz einfachen Trick

Schaut man auf Kylie Jenners Instagram-Profil, findet man nicht unbedingt eine Bestätigung der Schwangerschaft, im Gegenteil. Wie gewohnt reiht sich ein freizügiges Bild an das andere. Kylie Jenner in durchsichtiger Unterwäsche, Kylie Jenner im Bikini, Kylie Jenner in einem sexy Body mit Korsage. Nie würde man auf die Idee kommen, dass die Tochter von Kris Jenner auf den Fotos der vergangenen Tage oder Wochen einen Babybauch versteckt. Die Lösung ist ganz einfach: Sie hat auf diesen Fotos auch keinen Babybauch.

Kylie Jenner fühlte sich noch nicht bereit

Kylie soll hierbei zu einem ganz einfachen Trick gegriffen haben. Wie ein Insider gegenüber "People" behauptet, soll das Reality-Sternchen einfach alte Fotos auf ihrem Profil hochgeladen haben. Kylie soll einfach noch nicht bereit gewesen sein, die Nachricht mit der Öffentlichkeit zu teilen.

Mit diesem Trick verheimlichte sie die Schwangerschaft

Aus Sorge, ihre Fans könnten ihr aber ansehen, dass sie sich in anderen Umständen befindet, entschied sie sich laut des Insiders dazu, Fotos zu posten, die sie eben mit einem flachen Bauch abbilden. Trotz Vorsichtsmaßnahmen ist die frohe Botschaft allerdings an die Öffentlichkeit gelangt. Sollte Kylie die Neuigkeit bestätigen, zeigt sich die 20-Jährige ja vielleicht auch mal mit einem kleinen Babybäuchlein in den sozialen Netzwerken.  

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken