Kristina Yantsen: "Bachelor"-Gewinnerin zum ersten Mal Mutter geworden

Das ging aber schnell: Kristina Yantsen, die Auserwählte von Bachelor 2018 Daniel Völz, hat mir ihrem neuen Freund ein Kind bekommen.

Kristina Yantsen und Daniel Völz

Was für eine Überraschung: Kristina Yantsen, einst Auserwählte von Bachelor 2018 Daniel Völz, ist zum ersten Mal Mutter geworden. Diese frohe Botschaft teilte die gebürtige Kasachin nun gegenüber "Promiflash" mit. "Ja, ich bin tatsächlich seit März stolze Mama. Es ist ein unbeschreiblich schönes Gefühl, Mama von einem kleinen Wunder zu sein."

Kristina Yantsen nach Trennung neu verliebt

Im April 2018 trennten sich Kristina und Daniel nur wenige Wochen, nachdem er ihr im Finale von "Der Bachelor" eine Liebeserklärung machte. Ein halbes Jahr später verkündete Kristina, dass sie neu verliebt ist. Die Identität und weitere Details zu ihrer neuen Beziehung wollte sie aber nicht preisgeben.

Daniel Völz und Kristina Yantsen im März 2018

Ihr Kind zeigt sie nicht

Und auch mit Infos über ihr erstes Kind hält sich Kristina sehr zurück. Auf Instagram sucht man vergebens nach Bildern vom Nachwuchs. Lediglich auf ihrem Profilbild hält sie ihr Baby gut verhüllt in ihren Armen. Doch nicht nur ihre Fans, auch Kristinas Familie bekommt ihr Kind wegen der Coronakrise aktuell nicht zu sehen. Keine einfache Situation, die sie jedoch zusammen mit ihrem Partner gut durchsteht.

Verwendete Quellen: Promiflash, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche