VG-Wort Pixel

Kristina Bach Liebes-Aus nach einem Jahr

Kristina Bach, Christian Marek
Kristina Bach, Christian Marek
© Getty Images
Nach 12 Monaten ist alles vorbei: Schlagersängerin Kristina Bach und ihr Freund Christian Marek haben sich getrennt

Auf dem roten Teppich waren sie das perfekte Paar, doch im Hintergrund kriselte es schon seit einer Weile. Hit-Produzentin Kristina Bach, 56, und der Wiener Unternehmer Christian Marek, 56, haben sich nach einem Jahr Beziehung getrennt. Der "Bild"-Zeitung sagte der Schlagerstar: "Unsere Beziehung hatte zu viel Feuer, und wir hatten leider keinen Feuerlöscher. Das ging auf Dauer nicht gut. Wir brauchten beide einen Ruhepol, aber unsere rasanten Temperamente waren nicht ins Gleichgewicht zu bringen."

Skurriler Trennungsgrund

Auch in alltäglichen Situationen brannte zwischen den beiden oft die Luft. Ein großes Streitthema war zum Beispiel das Autofahren. Laut eigener Aussage habe sie ihrem Christian als Co-Pilotin zu viel reingeredet und seinen Fahrstil kritisiert. Und auch von ihren Kochkünsten war er nicht begeistert.

Kristina Bach will keine Schlammschlacht

Trotz der ganzen Unstimmigkeiten betont Kristina Bach, dass beide weiterhin Freunde bleiben möchten und meint: "Wenn es jetzt bei dem einen mal brennt, ist der andere für ihn da." Ein Schlammschlacht dürften Schlagerfans also nicht erwarten. Eine kleine Spitze gegen ihren Ex kann sich die Musikerin dann doch nicht verkneifen: "Jede Frau will ja auch Prinzessin sein, manche Männer aber auch."

jse Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken